Bu Chen

1. September 2009, 11:14

Chinesisch für Anfänger

Die AUA beliebt zu scherzen und affichiert momentan mehr oder minder amüsante Werbesprüche auf den Plakatwänden der GEWISTA: "Dubai sein ist alles" habe ich schon gesehen, aber auch die pseudochinesische Wortzerlegung "Bu Chen", hinter der sich in Wahrheit nichts anderes verbirgt als die Aufforderung, ein Flugticket zu erwerben und auf der Stelle nach Peking zu fliegen. Ach, wenn doch jeder sprachliche Transfer so einfach wäre wie der aus dem Deutschen ins AUA-Pseudomandarin - oder ist Bu Chen eher Pseudokantonesisch? Wie auch immer: Nach dem Bu Chen - Muster funktioniert natürlich noch so manch andere deutsche Vokabel, sei es das Ko Chen, das Flu Chen, das Pfau Chen oder das Blei Chen. So, wie ich meine wortspielerisch versierten Leser kenne, haben sie gewiss noch einen ganzen Sack einschlägiger Wörter auf Lager - wenn möglich bitte solche, die die Allgemeinheit ein wenig zum La Chen bringen.

Von Christoph Winder

Winders Wörterbuch zur Gegenwart ist ein Work in Progress.
Zweckdienliche Hinweise auf bemerkens- und erörternswerte Wörter sind erbeten an christoph.winder@derStandard.at