Sooooooooo

26. Jänner 2010, 10:40

Neunfache Vokalsüße

An mir ist ja ein Boulevardier verloren gegangen. Nein, ernsthaft, mich ganselt das echt auf, wenn die Kollegen von "Heute" elegant die Affekte der Leserschaft hochreizen, indem sie sich, anstatt schlicht nur "So süß!" zu schreiben, vokalmäßig gar nicht mehr einkriegen und, am 22. 1. 10., ein "so" mit nicht mehr und nicht weniger als neun o's ins Blatt heben.

Und was ist denn eigentlich "sooooooooo süß"? Eine "Lovestory mitten im New Yorker Central Park, besser als jedes Drehbuch. ,Kill Bill'-Superstar Uma Thurman und ihr Schweizer Banker Arpad Busson (...) sind wieder ein Paar". Wenn Sie mich fragen: Ich finde das nicht nur sooooooooo süß, sondern sogar sooooooooooooooooo. Und zwar mindestens.

Von Christoph Winder

Winders Wörterbuch zur Gegenwart ist ein Work in Progress.
Zweckdienliche Hinweise auf bemerkens- und erörternswerte Wörter sind erbeten an christoph.winder@derStandard.at