Schweinslungenbraten mit Kürbiskernpesto & Oberskukuruz

22. September 2010, 17:09

Ein frühherbstliches Gericht, bei dem die letzten frischen Kukuruzkolben zu einer feinen Beilage verarbeitet werden

1 von 11
Zutaten für zwei Personen
40 dag Schweinslungenbraten
Für das Kürbiskernpesto3 EL geriebenen Parmesan2 EL Kürbiskerne1 TL grobes Meersalz2 Knoblauchzehen3 EL OlivenölPfeffer, etwas Zitronensaft
Kukuruzgemüse2 Kukuruzkolben1-2 Frühlingszwiebeln (je nach Größe)1 Schalotte120 ml Schlagobers2 EL Kürbiskernöl1/16 l Gemüsefondseinige Stängel Oregano
Ofenkartoffeln1/4 kg Erdäpfel, Salz
Zubereitungszeit (ohne Marinieren) ca. 45 Minuten
derstandard.at/ped

Zutaten für zwei Personen

40 dag Schweinslungenbraten

Für das Kürbiskernpesto
3 EL geriebenen Parmesan
2 EL Kürbiskerne
1 TL grobes Meersalz
2 Knoblauchzehen
3 EL Olivenöl
Pfeffer, etwas Zitronensaft

Kukuruzgemüse
2 Kukuruzkolben
1-2 Frühlingszwiebeln (je nach Größe)
1 Schalotte
120 ml Schlagobers
2 EL Kürbiskernöl
1/16 l Gemüsefonds
einige Stängel Oregano

Ofenkartoffeln
1/4 kg Erdäpfel, Salz

Zubereitungszeit (ohne Marinieren) ca. 45 Minuten

1 von 11

Fleischgerichte

mehr