Web ›› Konsolen

Spieler erhalten Gratis-Games und Goodies für PSN-Ausfall

Zsolt Wilhelm
17. Mai 2011, 10:04
Zwei Spiele für PS3- und PSP-Kunden - Kostenlose PlayStation-Plus-Monate für bestehende und neue Kunden

Nach dem wochenlangen Ausfall Sonys Spielenetzwerke aufgrund eines Datendiebstahls sind am vergangenen Sonntag die Online-Dienste für PlayStation 3 und PlayStation Portable wieder angelaufen. Als Entschädigung hat der Konzern ein Paket aus Gratis-Games und kostenlosen Premium-Services für die Kunden bereitgestellt.

Demnach können alle registrierten PlayStation Network-Mitglieder mit Zugriff auf den PlayStation Store zwei PS3-Spiele aus der folgenden Liste kostenlos herunterladen:

  • LittleBigPlanet
  • InFamous (Super Stardust HD in Deutschland)
  • WipEout HD/Fury
  • Ratchet & Clank: Quest for Booty
  • Dead Nation (Hustle Kings in Deutschland) 

Spieler mit PSP-Konten können außerdem zwei PSP-Spiele aus der folgenden Liste downloaden:

  • LittleBigPlanet (PSP)
  • ModNation Racers (PSP)
  • Pursuit Force
  • Killzone Liberation (Everybody's Golf 2 in Deutschland)

PlayStation Plus

Außerdem erhalten PSN-Mitglieder eine 30-tägige kostenlose PlayStation Plus-Mitgliedschaft. Bestehende PlayStation Plus-Abonnenten erhalten ein kostenloses, 60-tägiges Abonnement. Bestehende Q Music Unlimited-Abonnenten erhalten ein kostenloses, 30-tägiges Abonnement. Zudem sollen PlayStation Home-Spieler Vergünstigungen erhalten.

Aufholjagd

Nachdem der PlayStation Store durch den Ausfall drei Wochen lang keine Updates bereitstellen konnte, sollen in den kommenden Wochen mehrmals wöchentlich neue Inhalte im Store bereitgestellt werden. Dies betrifft neben Demos auch Download-Games und Zusatzinhalte zu aktuellen Titeln. (zw)

Konsolen

mehr