Sport ›› Rallye

Größter Konkurrent wird zum Teamkollegen

16. November 2011, 19:22

Finne Hirvonen wechselt zum Team von Rekord-Weltmeister Loeb

Satory/Frankreich  - Der Finne Mikko Hirvonen wird die Rallye-WM im kommenden Jahr als Teamkollege des achtfachen Weltmeisters und bisherigen großen Rivalen Sebastien Loeb für Citroen in Angriff nehmen. Wie der französische Rennstall am Mittwoch bekanntgab, ersetzt der 31-Jährige den Franzosen Sebastien Ogier. Hirvonen, der zuletzt für Ford gefahren war, musste sich Loeb in der abgelaufenen Saison im Kampf um die WM-Krone nur knapp geschlagen geben und war bereits 2008 und 2009 in der Gesamtwertung auf Platz zwei gelandet. (APA)

Rallye

mehr