Italiens Bahnen führen "Relax-Waggons" ein

24. November 2011, 11:50

Offensive gegen nervende Telefongespräche in Zügen - Angebot erlesener Literatur statt telefonieren während der Zugfahrt

Rom - Italiens Staatsbahnen (FS) starten eine Offensive gegen nervende Telefongespräche in den Zügen. Erstmals weltweit werden in den Hochgeschwindigkeitszügen "Frecciarossa" sogenannte "Relax-Waggons" eingeführt, in denen Mobiltelefone und laute Unterhaltungen streng verboten sind. Die Waggons sollen Passagieren gewidmet werden, die sich während der Reise ausruhen, in Ruhe lesen oder schreiben wollen.

"Viele Passagiere beschweren sich wegen Telefongesprächen mit Handys oder lauter Unterhaltung anderer Reisender", erklärte der Geschäftsführer der italienischen Staatsbahnen, Mauro Moretti, nach Angaben der römischen Tageszeitung "La Repubblica". In den "Relax-Waggons" werden die Lautsprecher leiser gestellt. Außerdem will man den Passagieren eine erlesene Auswahl literarischer Meisterwerke anbieten. Die Waggons sollen somit zu kleinen Bibliotheken werden.

Die "Relax-Waggons" sollen vorerst auf den Frecciarossa-Zügen eingeführt werden, die auf der rentablen Hochgeschwindigkeitsstrecke Mailand-Rom flitzen. Danach sollen sie in allen anderen Hochgeschwindigkeitszügen eingeführt werden.

Die Appelle, im Zug die Mobiltelefone leiser zu schalten, werden häufig ignoriert. Die Erfahrung zeige, dass Handy-Besitzer im Falle eines Anrufs nicht immer auf den Gang gehen, um in Ruhe zu telefonieren, betonte ein Sprecher der italienischen Bahnen. Die wenigsten Fahrgäste stellen den Klingelton im Zug leiser. Immer mehr Passagiere fühlen sich vom Geschwätz der Telefonierenden belästigt. (APA)

Reisen aktuell

mehr
  • Suchtgefahr Nur für Naschkatzen: Die besten Schokofestivals

    Ansichtssache | 40 Postings
    Pralinen, Törtchen, Kekse – Bei den einen löst bereits der Anblick der schokoladigen Köstlichkeiten einen kleinen Zuckerschock aus, für die anderen kann es gar nicht süß genug sein. Die gute Nachricht für Schokofans: Überall auf der Welt gibt es sie – Festivals, bei denen sich alles nur um Schokolade dreht und verkostet werden darf, bis nichts mehr geht
  • Abstimmung Wahlergebnis: Die zehn unfreundlichsten Städte

    Ansichtssache | 170 Postings
    Der Herbst ist da – mit seinen milden Temperaturen die beste Zeit für Städtereisen. Wäre es nur nicht so schwer, sich für oder gegen ein Reiseziel zu entscheiden. Die Leser des britischen Reisemagazins "Condé Nast Traveller" haben abgestimmt, um welche Städte man besser einen Bogen macht
  • Manga & Co Die zehn besten Reiseziele für Geeks

    40 Postings
    Geeks haben es nicht immer leicht. Um die Originalschauplätze ihrer Lieblingsfilme einmal hautnah zu erleben, müssen bei der Reise einige Strapazen in Kauf genommen werden. Dass sich die Mühe lohnt, zeigt die folgende Auswahl der besten Reiseziele rundum Matrix, Mangas und Co.
  • Registrierung Verschärfung der Einreisebestimmungen in Nordamerika

    14 Postings
    Registrierungspflicht für alle Reisenden: Worauf bei der Einreise nach Kanada und in die USA zu achten ist