Web › Games

"Command & Conquer" als HTML-5-Nachbau gratis im Web spielen

25. Jänner 2012, 13:25
Entwickler hat erfolgreiches Echtzeit-Strategiespiel in HTML 5 und JavaScript nachgebaut

Der Entwickler Aditya Ravi Shankar hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Klassiker der Echtzeit-Strategiespiele, "Command & Conquer Tiberian Dawn", in HTML 5 und JavaScript nachzubauen. Eine frühe Version hat er in dreieinhalb Wochen geschrieben. Das Browser-Game befindet sich noch im Entwicklungsstadium, aber die Demo ist bereits spielbar.

Viele Funktionen bereits eingebaut

In der aktuellen Version 0.3b können die Fahrzeuge bereits über die Karte bewegt werden. Gebäude können gebaut, repariert und verkauft werden. Es gibt auch Raffinerien und Erntemaschinen für Tiberium, um Geld zu machen. Shankar hat auch schon künstliche Intelligenz eingebaut. Kämpfe sind ebenfalls möglich.

Einiges fehlt noch

Missionen können noch nicht ausgewählt werden. Auch die "Brotherhood of NOD" steht noch nicht zur Verfügung, momentan kann man nur für die "Global Defense Initiative" kämpfen. Es fehlen auch noch einige Einheiten und Gebäude. Shankar glaubt aber, dass, nachdem die grundlegende Engine fertig ist, die Einbindung neuer Elemente einfach wird.

Ziel

Shankar möchte "mehr Einheiten, bessere KI und Multiplayer-Spiele hinzufügenden und den Code so weit verfeinern, dass man auf die Webseite geht, einen zufälligen Partner findet und zu spielen beginnt".

Download

Die ersten Teile der "Command & Conquer"-Reihe wurden mittlerweile als Open Source veröffentlicht. Die Gold-Version des originalen "Command & Conquer" (ZIP-Datei) kann hier heruntergeladen werden. Das Spiel läuft unter Windows 95 und XP. (soc)

Games

mehr