Salzburger Festspiele stellen Buchhaltung um

23. März 2012, 18:20
Nach Kritik stellen die Salzburger Festspiele erstmals eine Jahresbilanz, sowie eine Gewinn- und Verlustrechnung auf

Salzburg - Nach Kritik des Rechnungshofes stellen die Salzburger Festspiele erstmals eine Jahresbilanz, sowie eine Gewinn- und Verlustrechnung auf. Gleichzeitig übernimmt der ehemalige kaufmännische Direktor der Bregenzer Festspiele, Franz Salzmann, die Leitung der internen Revision, die entgegen der RH-Empfehlung doch im Festspiel Kuratorium angesiedelt bleibt. (ruep, DER STANDARD, 24./25.3.2012 )

Salzburger Festspiele

mehr
  • Salzburger Festpiele "Ich setze in Mailand fort, Selbstmörder zu sein"

    Interview | 69 Postings
    Helga Rabl-Stadler hat nun auch Alexander Pereira überlebt, der nach drei Jahren die Salzburger Festspiele verlässt. Im Doppelinterview analysieren sie Chancen, Gefahren und das Budget
  • Salzburger Festspiele Die Auferstehung eines Schmusebären

    17 Postings
    "Don Giovanni" im Haus für Mozart bei den Salzburger Festspielen: Regisseur Sven-Eric Bechtolf spielt routiniert mit Konventionen. Dirigent Christoph Eschenbach umrahmt die Sänger romantisch