Foto: EPA/ANTONIO COTRIM

Simple Minds rocken das Donauinselfest

26. März 2012, 12:09

Startschuss zum "Rock the Island"-Contest am 28. März

Das Donauinselfest findet heuer vom  22. bis 24. Juni statt. Die Hauptacts des größten Open-Air-Festival Europas stehen inzwischen fest. So werden unter anderem die Simple Minds auftreten. Fans von Alternative/Rock dürfen sich über die österreichischen Bands "Ja, Panik" und "Heinz aus Wien" freuen. Dancefloor-Begeisterte wiederum sind bei Chart-Stürmer DJ Antoine, der sich mit seinen Sommerhits "Welcome to St. Tropez" oder "Ma Chérie" in die Herzen der House-Fans spielt, goldrichtig.

Der Startschuss zum mittlerweile dritten "Rock the Island"-Contest fällt am 28. März. Der Wettbewerb bietet KünstlerInnen und MusikerInnen die Chance, sich für einen Auftritt auf einer der größten Bühnen am Donauinselfest zu bewerben. (red, derStandard.at, 26.3.2012)