ÖBB Werbecenter weitet Werbung in Zügen und Bussen aus

3. April 2012, 11:56
Ab sofort mehr als 7.000 neue Plakatrahmen für Werbung in Verkehrsmitteln

Ab sofort bieten die ÖBB mehr als 7.000 neue Plakatrahmen für Werbung in Verkehrsmitteln an. ÖBB-Werbecenter-Geschäftsführer Manfred Oschounig auf den Punkt: "Gerade Fahrgäste in öffentlichen Verkehrsmitteln setzen sich intensiv mit Information auseinander: Bei den ÖBB sind das mehr als eine Million Kunden täglich. Kaum ein anderes Werbemedium kann eine so lange Betrachtungsdauer eines Werbesujets garantieren."  

Zur Produkteinführung werden die Zug- und Busposter mit einer einmaligen Sonderaktion beworben. Um  4,90 Euro pro Poster kann diese Werbeform noch bis 27. April gebucht werden. Im Preis enthalten sind Produktion, Montage/Demontage sowie ein Monat Werbelaufzeit. Buchbar sind die Zug- und Busposter in regionalen, nach Bundesländern gestaffelten Serien von 32 bis 1.032 Stück oder flächendeckend österreichweit. (red, derStandard.at, 3.4.2012)

Werbung & PR

mehr