Cassano darf wieder für Milan stürmen

3. April 2012, 13:12
Spielerlizenz erneuert - Ärzte geben grünes Licht

Rom - Fünf Monate nach seiner Herzoperation darf der italienische Fußball-Nationalstürmer Antonio Cassano sein Comeback geben. Das Institut für sportliche Medizin in Rom hat am Dienstag für die Rückkehr des Angreifers des AC Milan auf das Spielfeld grünes Licht gegeben. Die Spielerlizenz des Torjägers wurde infolge seiner guten physischen Fassung erneuert.

Cassano darf wieder mit seinem Verein trainieren, teilte Milan mit. Der Spieler hofft sogar, mit dem Nationalteam an der EM in Polen und der Ukraine (8. Juni bis 1. Juli) teilnehmen zu können. (APA)

Champions League

mehr
  • Keine Sensation: Basel schlägt Liverpool

    357 Postings
    Schweizer gewinnen durch ein Tor von Streller mit 1:0 - Atletico siegt im Spitzenspiel gegen Juventus, Welbeck erzielt drei Tore für Arsenal - Drei Punkte für Malmö, lockere Siege für Leverkusen und Dortmund
  • Live Streller sichert Basel den Sieg

    Livebericht | 1235 Postings
    Der Schweizer Meister empfing am zweiten Spieltag der Gruppenphase Liverpool, den fünffachen Meisterpokalsieger aus England. Drei Punkte blieben in Basel