Foto: derStandard.at/ped

Von Beet, Wiese und Wald auf den Teller

Ansichtssache |
21. Mai 2013, 16:57

Einige Buch-Neuerscheinungen widmen sich dieses Jahr dem Gartenbau, dem Sammeln und Pflücken und den Köstlichkeiten, die daraus entstehen können

Selbstversorgung liegt im Trend. Doch das ist meist leichter gesagt als getan. Einige Buch-Neuerscheinungen widmen sich dieses Jahr der Kultivierung und der Verarbeitung der Früchte des Feldes.