British Püdding

18. November 2011, 16:41
Dessertkreationen von Gü London sind jetzt auch bei uns erhältlich

In Sachen Nachspeis (brit.: Pudding) waren sie ja immer schon gut aufgestellt, die Inselbriten. Daran können sich auch jene erinnern, deren letzter UK-Aufenthalt in die graue Vorzeit der Sprachurlaube zurückreicht, und die deshalb zu wissen meinen, dass bis auf den Pudding in England überhaupt nichts essbar sei. Zwar hat sich London in der Zwischenzeit zur kulinarischen Welthauptstadt gemausert, in der so vielfältig gut gegessen werden kann wie sonst nirgendwo - in Sachen süß sind sie auch noch immer sehr gut. Eine mehr als verlockende Ahnung davon vermitteln seit einiger Zeit die bei Spar erhältlichen Dessertkreationen von Gü London, die überaus appetitlich in Glastiegeln verpackt sind. Die meisten Sorten sind gekühlt zu genießen, manche, wie der halbflüssige Schokokuchen, wollen aber zuerst einmal in den Ofen geschoben werden. (corti/Der Standard/rondo/18/11/2011)

Produkt der Woche

mehr