Foto: Rolex/Jean-Daniel Meyer

Eiskalt und federleicht: Zeitmesser für Extreme

Ansichtssache |
7. April 2017, 13:57

Tief tauchen, hoch fliegen oder einfach nur gut aussehen wollen viele mit Armbanduhren der Superlative. Dabei sorgt nicht immer nur die reine Funktion für Faszination