Historischer Kalender – 21. März

21. März 2017, 00:00

717 – Der fränkische Hausmeier Karl Martell besiegt in der Schlacht von Vincy den merowingischen Schattenkönig Chilperich II. Karl proklamiert Chlothar IV. (Sohn von Childebert III.) zum König.

1822 – Der britische Ingenieur William Church erhält ein Patent auf eine Buchdruck-Setzmaschine.

1827 – Als erstes Unternehmen im österreichischen Kaiserstaat wird die Brünner Tuchfabrik der Familie Schoeller mit Gas beleuchtet. Kaiser Franz I. besucht die Fabrik.

1917 – Die provisorische russische Regierung lässt den Ex-Zaren Nikolaus II. mit seiner Familie verhaften und in Zarskoje Selo in Sibirien internieren.

1922 – Das Land Salzburg kauft das Schloss Kleßheim, das sich seit 1866 im Besitz von Erzherzog Ludwig Viktor, dem jüngsten Bruder von Kaiser Franz Joseph, befand.

1962 – Der Atom-Reaktor im Wiener Prater ("Atominstitut der österreichischen Hochschulen") wird seiner Bestimmung übergeben.

1967 – Auf Betreiben der Gefolgschaft des Parteivorsitzenden Mao Zedong werden Chinas Staatspräsident Liu Shaoqi und KP-Generalsekretär Deng Xiaoping aus dem Politbüro der Kommunistischen Partei ausgeschlossen. Nachdem die Wirren der "Kulturrevolution" zu einer Verringerung der Industrieproduktion um 20 Prozent innerhalb eines Jahres geführt haben, werden die Werktätigen aufgerufen, die Arbeitsdisziplin einzuhalten.

1992 – Mit dem kurdischen Neujahrstag "Newroz" beginnt in Südost-Anatolien der von der Kurdischen Arbeiterpartei PKK initiierte kurdische Aufstand.

2002 – Die Österreichische Strombörse "Energy Exchange Austria" (EXAA), ein Handelsplatz für den Handel mit Energieprodukten mit Sitz in Graz, startet.

2007 – Der erste österreichische Eurofighter absolviert seinen Jungfernflug. Der "Austrian Single 001 AS001" startet und landet sicher am Gelände des EADS-Werks im bayerischen Manching.

Geburtstage:

Fritzi Massary, öst. Sängerin/Schauspielerin(1882-1969)

Wolfgang Denk, öst. Chirurg und Politiker, ÖVP/FPÖ-Präsidentschaftskandidat 1957 (1882-1970)

Gustav Fröhlich, dt. Schauspieler (1902-1987)

Yigal Yadin, israel. General u. Politiker (1917-1984)

Hans-Dietrich Genscher, dt. Politiker (1927-2016)

Walter Gilbert, US-Molekularbiologe (1932- )

Markus Prachensky, öst. Maler (1932-2011)

Matthew Broderick, US-Schauspieler (1962- )

Todestage:

Alfred Candidus Ferdinand Fürst zu Windisch-Grätz, öst. Feldmarschall (1787-1862)

William Scoresby, brit. Seefahrer, Polarforscher und Walfänger (1789-1857)

John Ireland, kanad. Filmschauspieler (1914-1992)

John Clark Sheehan, US-Chemiker (1915-1992)

Robert Preston, US-Schauspieler (1918-1987)

(APA, 21.3.2017)