Foto: Susi Schramek
User

Ein Tribut an den papierenen Studentenausweis der Uni Wien

Ansichtssache |
17. März 2017, 17:01

Bald gibt's eine Plastikkarte. Von schön bis ganz schön abgenutzt: Die Ausweise der Leserinnen und Leser

Es wird Zeit sich zu verabschieden. Der Studentenausweis aus Papier ist bald Geschichte. Und weil in Zukunft, wenn man etwa den Ausweis der Universität Wien im Ausland herzeigt, dieses bisschen an Scham (und auch ein bisschen Stolz) nicht mehr mitschwingen wird, weil man dann einen Ausweis wie alle anderen hat, sollte dem papierenen "Einzelstück" Tribut gezollt werden.

Leserinnen und Leser haben zahlreiche Fotos ihrer alten und neuen Papierstudentenausweise geschickt. Hier die schönsten Exemplare. (Lisa Hanzl, 17.3.2017)

Der wohl schönste Ausweis, den wir bekommen haben.
foto: katrin hinterberger
foto: cristina-estera klein
foto: tessa sima
foto: simon nowak
foto: natalie zoebl
foto: katharina sindelar
foto: leonard lechner
foto: selina tschanits
foto: matthias hofmarcher
foto: mimi lares
foto: miriam rafenstein
foto: moritz zajicek
foto: nora refual
foto: susi schramek