Foto: imago stock&people

Britischer Regisseur Michael Bogdanov gestorben

18. April 2017, 10:49

Leitete von 1989 bis 1991 Schauspielhaus Hamburg

London/Hamburg – Der britische Theaterregisseur Michael Bogdanov ist tot. Der international arbeitende Theatermann und frühere Intendant des Deutschen Schauspielhauses in Hamburg starb im Alter von 78 Jahren. Das bestätigte der Intendant des Altonaer Theater in Hamburg, Axel Schneider, am Dienstag.

Demnach starb Bogdanov am Ostersonntag in Griechenland. Bogdanov machte sich mit modernen Shakespeare-Inszenierungen einen Namen. Er polarisierte auch in Hamburg, wo er das Schauspielhaus von 1989 bis Ende 1991 leitete. (APA, 18.4.2017)