Foto: mahr & söhne photographien manufaktur
User

Bekleben Sie Ihren Laptop?

Umfrage
12. Mai 2017, 06:00

Bunte Pickerl am Laptop können Statement und Dekoration zugleich sein. Was schmückt Ihr mobiles Gerät?

Individualität ist Trumpf. Im grau-schwarzen Laptopdickicht ist jeder Farbklecks ein Lichtblick. Wer seine Konsumkritik äußern will, kann das Firmenlogo des frisch gekauften Macbooks abdecken und unter bunten Stickern von Bands oder witzigen und politischen Sprüchen und Messages verstecken. Der Rücken eines Laptops wird so zum Pickerlheft für Erwachsene. Böse Zungen könnten das Phänomen auch als Klowand für Bildschirmarbeiter bezeichnen.

Als gesichert gilt, dass es in den Hörsälen und Co-Working-Spaces dieser Welt viele sehr bunt beklebte Geräte gibt, die einiges an Individualität und kreativem Charme ausströmen können. Unter dem Hashtag #laptopkunst fand man letztes Jahr auch einen ganzen Schwung an interessant beklebten Exemplaren:

Haben Sie einen picken?

Bekleben Sie Ihren Laptop oder Ihr Tablet mit Pickerln? Falls ja, woher bekommen Sie die Sticker? Bestellen Sie sie, oder haben Sie sich jeden einzelnen auf einer Veranstaltung redlich ersessen? Entfernen Sie die Pickerl vielleicht auch wieder – und wie? Wo fühlen Sie sich eher zu Hause: bunte Vielfalt oder doch Team Schwarz-Grau? (mahr, 12.5.2017)

Schicken Sie uns Fotos Ihrer bunten Laptoprücken, wir stellen die besten in einer Ansichtssache zusammen. Mail an ugc@derstandard.at mit Betreff "Sticker".