Foto: APA/AFP/Filippo Monteforte

Juves Double steht vor der Tür, Triple das Ziel

18. Mai 2017, 14:53

Nach Cupfinalsieg gegen Lazio Rom will Allegri die Saison "groß" machen

Rom – Den ersten Titel der Saison hat Juventus Turin am Mittwochabend mit dem Sieg im nationalen Cup geholt – weitere sollen folgen.

"Die Mannschaft hat bisher eine ausgezeichnete Saison gespielt ... Die es jetzt groß zu machen gilt", sagte Juve-Coach Massimiliano Allegri nach dem 2:0 über Lazio Rom. Groß heißt: Triple.

Schon jetzt freut sich der italienische Rekordmeister über eine weitere Bestmarke: Drei Cupsiege in Folge hatte zuvor noch keine Mannschaft geschafft. Für die Bianconeri könnte es die erfolgreichste Saison der Vereinsgeschichte werden. Am Sonntag will Juve in der Serie A im Heimspiel gegen Crotone den sechsten Meistertitel in Folge perfekt machen und Anfang Juni über Real Madrid in der Champions League siegen.

"Erstes Ziel erreicht", twitterte Kapitän und Torwart-Legende Gianluigi Buffon, und Daniel Alves blickte schon voraus. "Jetzt müssen wir uns noch einmal steigern, um auch das größte Ziel zu erreichen." (APA, 18.5.2017)