Foto: Screenshot mobil.derStandard.at

mobil.derStandard.at – die optimierte Version für Smartphones

13. September 2017, 21:54

Nachrichten lesen und mitposten: Mit der mobilen Ausgabe des STANDARD auch unterwegs topinfomiert

Mit der mobilen Browserversion haben Sie Zugang zur hochwertigen und umfassenden Berichterstattung des STANDARD. In den Foren können Sie sich an Debatten beteiligen und sich mit STANDARD-Usern austauschen. Einfach auf Ihrem mobilen Endgerät den Browser öffnen und die mobile Echtzeitung unter der Adresse https://mobil.derStandard.at nutzen.

Die Navigation befindet sich rechts oben. Einmaliges Drücken des Buttons führt zur Sitemap. Dort findet man nicht nur eine Übersicht der Channels, sondern auch Einstellungen wie Bilder ein- und ausschalten, sollte der Mobilfunker einmal weniger Bandbreite zur Verfügung stellen oder um im Ausland um Roamingkosten niedrig zu halten. Hier kann auch die Schriftgröße verändert werden.

Startseite mit den wichtigsten Meldungen des Tages.
foto: screenshot mobil.derstandard.at
Channel-Einschübe auf der Startseite laden zum Weiterlesen nach Themengebiet ein. Für weitere Artikel einfach von rechts nach links wischen.
foto: screenshot mobil.derstandard.at
Die Navigation im Channel Wirtschaft.
foto: screenshot mobil.derstandard.at

Auf Artikelebene gibt es nicht nur Funktionen zum Teilen (Twitter, Facebook, Google+ und Whatsapp), man gelangt auch rasch ins Forum. Diese Zeile findet sich selbstverständlich auch am Ende eines Artikels. Dort finden sich auch Empfehlungen zum Weiterlesen.

Artikelebene
foto: screenshot mobil.derstandard.at
Mehr zum Thema und Aktuell auf derStandard.at
foto: screenshot mobil.derstandard.at

Um im Forum posten zu können, braucht man Benutzerkennung und Passwort – die Registrierung erfolgt in der Vollversion von derStandard.at. Mobil erfolgt der Login durch Antippen eines leeren Kommentarfelds. Der Logout-Button "abmelden" findet sich im unteren Bereich der Seite.

Kommentare posten oder mitlesen im Forum.
foto: screenshot mobil.derstandard.at

Im mobilen Liveticker Events wie Fußballspiele mitverfolgen. Mittels Swipe-Funktion von einem Beitrag zum nächsten navigieren und mitkommentieren. Eine Timeline bietet einen Überblick, wo man sich gerade befindet. Wichtige Ereignisse sind farblich hervorgehoben.

Liveticker
foto: screenshot mobil.derstandard.at

Wir wünschen viel Spaß mit der mobilen Browserversion des STANDARD. Feedback und Anregungen bitte im Forum oder per E-Mail an mobil@derStandard.at.

Die Welt der mobilen Endgeräte ist extrem vielfältig. Verschiedenste Anbieter konkurrieren mit einer unüberblickbaren Anzahl an Smartphones und Handys. Diese unterscheiden sich sowohl von der Auflösung als auch von den verwendeten Browsern. Insofern bitten wir, bei Problemen immer Ihr Endgerät und den verwendeten Browser bekanntzugeben, um möglichst rasch qualifiziertes Feedback geben zu können.

Für iPhone- oder Android-Benutzer bieten wir mit eigene Applikationen an:

In Echtzeit immer auf dem aktuellsten Stand sein: