Foto: Sony

PS4 im "Call of Duty"-Design kann sich im Dschungel verstecken

15. September 2017, 11:41

Limitierte Auflage der Konsole wird im Bundle mit "Call of Duty: WW2" ausgeliefert

Sony bringt zum Marktstart des Shooters "Call of Duty: WW2" am 3. November eine limitierte Auflage einer PS4 im Camouflagedesign heraus. Die Slim-Konsole kommt mit einem TB Festplattenspeicher und einem PS4-Controller mit passendem, laubgrünen Anstrich. Dazu gibt es die Standard Edition von "Call of Duty: WW2" auf Blu-ray-Disc und Freischaltcodes für fünf digitale Zusatzinhalte.

Schlichte Alternativen

Über Geschmäcker lässt sich gewiss streiten, in Branchenforen und auf sozialen Medien kommt das Design jedenfalls nicht gerade gut weg. Alternativ gibt es allerdings auch Bundles mit herkömmlichen PS4-Designs und auch eines mit PS4 Pro, wie in einer Aussendung von Sony zu lesen ist. (red, 15.9.2017)