Foto: Maria von Usslar

Live in der STANDARD-Redaktion: Onk Lou

Video |
21. September 2017, 07:46

Der Singer-Songwriter präsentiert mit Gitarre und Stimmgewalt drei Songs seines Debütalbums im STANDARD Player

Es passiert vielen Musikern. Sie verbringen Jahre mit einer oder mehreren Bands, bis sie beschließen, dass der einzig richtige Weg in die Zukunft der Solo-Pfad ist. So kam es auch für Lukas Weiser aka Onk Lou. Nachdem er sich allein ans Werk gemacht hatte, kamen die Dinge ins Rollen. Er machte seiner Persönlichkeit Platz. Weltoffen, mutig und gutgelaunt, so tritt Onk Lou schon seit einigen Jahren europaweit auf und war zwischendurch auch viel als Straßenmusiker unterwegs.

Eine Band schaffte er sich dann doch wieder an. Sie heißt The Better Life Inc und versteht es, ihn in seiner musikalischen Sprache stimmig zu begleiten. In diesem Jahr machte er Nägel mit Köpfen und veröffentlichte sein Debütalbum "Bogus". Seitdem laufen seine Songs gleichermaßen auf Ö3 und FM4. Für das Publikum des STANDARD Player performt der Singer-Songwriter in seiner genügsamen Lieblingsbesetzung – nämlich solo.

Song #1: "Drum Stick Move"

der standard

Song #2: "Spellbound"

der standard

Song #3: "A 1000 Voices"

der standard

(Jasmin Al-Kattib, Maria von Usslar, Gerald Zagler, Lukas Friesenbichler, 21.9.2017)

Nächste Live-Termine von Onk Lou

8.12.2017 Lembach, Musikclub
16.12.2017 Aflenz, Sublime
19.12.2017 Wien, WUK
21.12.2017 Salzburg, Rockhouse
13.1.2018 Zwettl, Syrnau

Link

Onk Lou

Weiterhören

Live in der Redaktion: Yasmo und die Klangkantine

Live in der Redaktion: Worried Man & Worried Boy

Live in der Redaktion: Rachel Sermanni

Weitere STANDARD-Player-Videos