Foto: EPA

Bergsteigerlegende Norman G. Dyhrenfurth gestorben

27. September 2017, 08:37

Dyhrenfurth leitete 1963 die US-amerikanische Everest-Expedition und dreht mit Clint Eastwood und Sean Connery

Salzburg – Die amerikanisch-österreichische Bergsteigerlegende Norman Günther Dyhrenfurth ist am Wochenende im Alter von 99 Jahren in einem Salzburger Krankenhaus gestorben. Er war 1963 Leiter der erfolgreichen US-amerikanischen Everest-Expedition.

Als Regisseur arbeitete Dyhrenfurth unter anderem mit Sean Connery, Clint Eastwood und Fred Zinnemann zusammen. Zuletzt war er als Berater für das Salzburger Bergfilmfestival aktiv. (Thomas Neuhold, 27.9.2017)