Foto: AVM

Neue Firmware für Fritz-Box 7490 und 7590 bringt WLAN Mesh

30. September 2017, 09:47

Kann testweise auf den Routern installiert werden

Nutzer der AVM-Flaggschiff-Router FRITZ!Box 7490 und 7590 können dank einer Vorab-Firmware nun mit WLAN-Mesh herumexperimentieren. Diese steht seit gestern zum Download zur Verfügung und ist bis auf das Feature quasi ident mit der regulären Firmware.

Wie Mesh funktioniert

Bei einem Mesh-Netzwerk werden mehrere Router miteinander verbunden und bieten im Vergleich zu einem WLAN-Repeater keinen Verlust bei der Übertragungsrate. Die Geräte kommunizieren miteinander und tauschen direkt Daten aus.

Kosten für Router

Die FRITZ!Box 7490 kostet um die 200 Euro, das 7590er-Modell nochmal um 70 Euro mehr. (red, 29.09.2017)