Foto: Android Authority

ZTE präsentiert in Kürze faltbares High-End-Smartphone

30. September 2017, 11:57

Bei Entfaltung größer als das Note 8 – in Zusammenarbeit mit AT&T

ZTE will laut entwischten Infos in Kürze ein faltbares Smartphone mit zwei HD-Bildschirmen vorstellen. Zuerst berichtet wurde dies von Evan Blass, der bekannt für seine Smartphone-Insiderinformationen ist. Daraufhin veröffentlichte Android Authority einen Screenshot, auf dem ein Gerät mit ähnlichem Design zu sehen war.

Größer als das Note 8

Nun lädt ZTE offiziell zu einer Präsentation am 17. Oktober bei der das Smartphone wohl zu sehen sein wird. Der Name des Mobiltelefons wird wohl Axon M lauten und in der High-End-Klasse vorzufinden sein. Klappt man die beiden Bildschirme aus, weisen die beiden Displays eine Größe von 6,8 Zoll auf mit einer Auflösung von 1920 x 2160.

Innenleben auch top

Nur zehn Millimeter soll das Smartphone dick sein. Das Innenleben kann sich ebenso sehen lassen: Ein Snapdragon 820-Chip arbeitet gemeinsam mit vier Gigabyte RAM, 32 Gigabyte Speicher und einem großen 3120 mAh-Akku. Statt Dual-Kamera setzt ZTE auf eine 20-Megapixel-Kamera. Der Preis soll laut Blass bei 650 Dollar liegen und bei AT&T in den USA exklusiv verfügbar sein. (red, 30.09.2017)