Altstar Jagr bekommt Vertrag bei Calgary Flames

2. Oktober 2017, 18:57

Tschechische Hockey-Legende will es noch einmal wissen

Calgary – Der tschechische Eishockey-Altstar Jaromir Jagr setzt seine NHL-Karriere bei den Calgary Flames fort. Der 45-jährige Stürmer erhielt bei den Kanadiern einen mit einer Million US-Dollar dotierten Einjahresvertrag. Etwaige Bonuszahlungen würden sich auf eine zusätzliche Million belaufen.

Jagr hat in der vergangenen Saison für die Florida Panthers gespielt, bekam nach 16 Toren und 30 Vorlagen in 82 Spielen aber keinen neuen Vertrag. Der Tscheche verbuchte in bisher 23 Saisonen in der National Hockey League (NHL) für acht verschiedene Teams 1.914 Scorerpunkte (750 Tore), nur Allzeitgröße Wayne Gretzky (2.857) hat es auf mehr Punkte gebracht. Auf die Einsatzrekordmarke von 1.767 Spielen von Gordie Howe fehlen Jagr noch 56 Partien.

1991 und 1992 gewann Jagr mit Pittsburgh den Stanley Cup, 2005 und 2010 mit Tschechien den WM-Titel sowie 1998 Olympia-Gold. Damit gehört er dem exklusiven "Triple Gold Club" an. (APA, 2.10.2017)