Foto: Reuters/Awad

Ancelotti: "Schweigen ist eine Tugend"

Ansichtssache
3. Oktober 2017, 10:12

Ex-Bayern-Coach besuchte in Jerusalem Kinder verschiedener Religionen, es gebe Schlimmeres im Leben als eine Entlassung. Der Italiener legt eine Pause ein