Vermisster 13-jähriger Schüler aus Vorarlberg wieder aufgetaucht

5. Oktober 2017, 16:44

Der Bub war seit Mittwochfrüh vermisst worden

Lustenau – Die Vorarlberger Polizei hat die Abgängigkeitsmeldung eines 13-jährigen Buben widerrufen. Der Schüler aus Lustenau ist am Donnerstagnachmittag wohlbehalten wieder nach Hause zurückgekehrt. Der Bub war seit Mittwochfrüh vermisst worden. (APA, 5.10.2017)