Foto: Reinhard Öhner

Weinviertel: Autarkes Betriebsgebäude mit Sektkühlschrank

Ansichtssache |
19. Oktober 2017, 08:00

Der neue Standort des Hi-Fi-Händlers und Plattenspieler-Produzenten Pro-Ject wirkt selbst wie eine überdimensionale Stereoanlagen-Komponente. Der Clou ist die Haustechnik: Dank Solarthermie und Speicherbecken ist das Gebäude völlig energieautark