Foto: Servus TV

ARD erwirbt von Servus TV die Rechte für "Trakehnerblut"

7. Dezember 2017, 17:33

Die Serie soll in Deutschland ab 20. Jänner 2018 im Hauptabend gezeigt werden

Wien – ARD Degeto hat von Servus TV die Rechte an der Serie "Trakehnerblut" erworben. Ab 20. Jänner 2018 wird die Produktion von Samfilm für Zuseher in Deutschland empfangbar sein. Voraussichtlich werde "Trakehnerblut" im Hauptabend um 20.15 Uhr laufen, heißt es bei Servus TV.

"Trakehnerblut" ist die erste eigenproduzierte fiktionale Serie von Servus TV. Der Sender zeigt sie seit Anfang November immer donnerstags um 20.15 Uhr.

Im Familiendrama um Macht, Intrigen und Sehnsucht rund um ein Trakehner-Pferdegestüt sind Julia Franz Richter, Christoph Luser, Laurence Rupp, Jeanette Hain, Patricia Aulitzky und Michou Friesz in den Hauptrollen zu sehen. (red, 7.12.2017)