Foto: Petra Eder

Rezept: Lammeintopf mit Quitten

Ansichtssache |
3. Jänner 2018, 11:00

Ein unkompliziertes Gericht, das an kalten Winterabenden für wohlige Wärme sorgt

Quitten sind nicht nur als Gelee oder Quittenkäse köstlich, auch in Eintöpfen macht sich ihre fruchtig-säuerliche Note ausgezeichnet.

Dieses Gericht schmeckt auch aufgewärmt am nächsten Tag sehr gut – am besten gleich die doppelte Menge zubereiten.

Für 4 Personen benötigt man:

500 g Lammschulter

2–3 Quitten, je nach Größe
1 große Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 TL frisch geriebenen Ingwers

5 TL Ras-el-Hanout
1/2 TL Safran gemahlen oder einige Safranfäden
1/8 l Weißwein
1/2 l Gemüsefond
1–2 TL Ahornsirup

1/2 Granatapfel

optional: einige Kartoffeln

eventuell ein Topf mit Dämpfeinsatz für den Couscous