Grafik: Intermedia Labs

"HQ Trivia": Viele gehyptes Quizspiel jetzt auch für Android

2. Jänner 2018, 13:15

Beta steht im Play Store zum Download bereit – Stabile Version soll folgen

Kaum ein mobiles Spiel hat in den letzten Monaten einen ähnlichen Hype erlebt wie "HQ Trivia": Zweimal am Tag wetteifern dabei die Spieler zu fixen Zeiten um zunehmend größer werdende Geldpreise, indem sie 12 Multiple-Choice-Fragen beantworten. Dies hat hunderttausende User angezogen, und dem Unternehmen eine aktuelle Bewertung von mehr als 100 Millionen Dollar beschert.

Bei all dem gibt es bisher aber eine entscheidende Einschränkung: "HQ Trivia" gibt es nämlich nur für das iPhone, Android-Nutzer konnten sich also an den Quizrunden bisher nicht beteiligen. Dieser Zustand findet nun aber ein Ende.

Android

Intermedia Labs hat eine erste Version von "HQ Trivia" in Googles Play Store veröffentlicht. Dabei handelt es sich allerdings noch um eine Beta, wie der Hersteller betont. Insofern warnt man vor verbliebenen Bugs und hofft auf die Mitarbeit freiwilliger Tester, um diese noch zeitgerecht ausbügeln zu können. Erst danach soll dann eine stabile Android-Version des Spiels freigegeben werden.

Hinter "HQ Trivia" stecken alte Bekannte aus der Softwarebranche, und zwar die Mitbegründer der Video-App Vine, Rus Yusupov und Colin Kroll. (red, 2.1.2018)