Foto: LG

LG bringt kleinen 4K-Projektor für 150-Zoll-"Leinwand"

5. Jänner 2018, 11:01

Gerät wird auf der Elektronikmesse CES vorgestellt, noch keine Infos zu Preis und Erscheinungstermin

Der koreanische Hersteller LG nimmt die Elektronikmesse CES zum Anlass, eine ganze Reihe von neuen Produkten vorzustellen: Etwa einen 88 Zoll großen Bildschirm mit 8K-Auflösung oder kleine Roboter, die Getränke oder Einkäufe transportieren können. Am Freitag enthüllte der Konzern nun einen neuen Projektor, der Filme in 4K auf 150 Zoll ausgeben kann. Das portable Design des Geräts erlaubt es, den Projektor auf dem Boden oder von der Decke hängend zu verwenden.

Hellster und kleinster Projektor

Es handelt sich um den bislang kleinsten 4K-Projektor. Ein genauer Preis ist jedoch noch nicht bekannt. Der Hu80KA soll 2.500 Lumen aufweisen, also der hellste Projektor am Markt sein. Über HDMI oder Bluetooth kann er mit externen Lautsprechern verbunden werden. Preis und Erscheinungstermin sind noch nicht bekannt. (red, 5.1.2018)