Foto: BVG Adidas Overkill

Sneaker als Berliner Jahreskarte: BVG fahren mit Adidas, Jung von Matt

10. Jänner 2018, 17:01

Im klassischen Sitzmuster der Berliner Verkehrsbetriebe

Berlin/Wien – Ein Sportschuh mit dem überaus speziellen Sitzmuster der Berliner Verkehrsbetriebe – gültig als Jahresnetzkarte bis Ende 2018, in limitierter Auflage von 500 Stück: Dafür brachte die Agentur Jung von Matt Adidas und die BVG zusammen. Und so sieht das Adidas-Originals-Stück aus:

So kann eine Jahreskarte der Berliner Verkehrsbetriebe in limitierter Auflage aussehen.
foto: bvg adidas overkill

Die Schuhe werden ab 16. Jänner in zwei Berliner Shops (Overkill und Originals Flagship Store) für 180 Euro verkauft.

Der Tweet zum Schuh.

Für die BVG produzierte Jung von Matt schon den einen oder anderen großen Werbefilm:

"Ohne uns" als Neuauflage des Münchner-Freiheit-Hits und "Arie" mit mehr als drei Millionen Aufrufen auf Youtube. Im Herbst 2016 war "Alles Absicht", 2015 sorgte der Spot mit YouTuber Kazim Akboga und "Is mir egal" für viele Klicks – die Filme finden Sie hier. (red, 10.1.2018)