, Redaktion

Der Weigl

Ein dem Chronisten unbekannter Herr

Frau C. B. weist mich auf die Existenz des Ausrufs "Jo bist denn du der Weigl!" hin, welcher, ähnlich wie "Bist du deppert!" oder "Bist du narrisch!", das Erstauntsein des Ausrufenden signalisieren soll. Ihrem Chronisten war der Weigl nicht bekannt, sondern lediglich Formeln wie "Bist du fertig!" oder das mysteriöse "Bist du gelähmt!". Auch das Internet gibt keine Auskunft, aber vielleicht hat ja der eine oder andere Leser schon die Bekanntschaft des Weigl gemacht und kann Näheres über ihn berichten.
Von
Christoph Winder

Winders Wörterbuch zur Gegenwart ist ein Work in Progress.

Zweckdienliche Hinweise auf bemerkens- und erörternswerte Wörter sind erbeten an
christoph.winder@
derStandard.at
.
Mehr zum Thema Winders Wörterbuch zur Gegenwart