Ackerdesigner

17. Oktober 2006, 14:01

Spannt im Märzen die Rösslein ein

Unter dem Stichwort "Saftschubse" haben wir uns vor einiger Zeit über abschätzige Berufsbezeichnungen wie Psychoklempner etc. unterhalten. Jetzt weist mich Frau B. D., eine fleißige regelmäßige Leserin dieses Wörterbuchs, darauf hin, dass für Vertreter des Bauernstandes der beschönigend-moderne Ausdruck "Ackerdesigner" im Umlauf sei.

Daran knüpfe ich gern aufs Neue die Frage an die Leser, ob Ihnen solche Euphemismen zur Bezeichnung diverser Berufe bekannt sind.

Von Christoph Winder
Winders Wörterbuch zur Gegenwart ist ein Work in Progress.
Zweckdienliche Hinweise auf bemerkens- und erörternswerte Wörter sind erbeten an christoph.winder@derStandard.at.