, Redaktion

Milka der Politik

Der Markenvergleich macht Sie sicher

montage: derstandard.at/ foto: reuters/herbert neubauer
montage: derstandard.at/ foto: reuters/herbert neubauer
montage: derstandard.at/
montage: derstandard.at
Österreich (die Zeitung, nicht das Land) hat in seiner Sonntagsbeilage über den "Markenwert" verschiedener Politiker spekuliert und ist zum Schluss gekommen, dass Bundespräsident Heinz Fischer die "Milka der Politik" sei. Das ist ein Vergleich, so spinnert, dass er schon wieder gut ist, ja, er lädt geradezu zum Weiterspinnen ein: Ist Fischer eine Milka Nuss? Eine Milka Tender?

Und wenn wir schon beim Markenvergleich sind: Wer ist die Coca Cola der österreichischen Innenpolitik? Wer das Sony-Erickson-Handy? Wer der McDonalds? Oder umgekehrt: Welche Marke könnte einem bei Wolfgang Schüssel sogleich einfallen? Bei Alfred Gusenbauer? Bei Peter Westenthaler gar? So viele Fragen – ich hoffe auf erhellende Antworten.

Von Christoph Winder
Winders Wörterbuch zur Gegenwart ist ein Work in Progress.
Zweckdienliche Hinweise auf bemerkens- und erörternswerte Wörter sind erbeten an christoph.winder@derStandard.at.
Mehr zum Thema Winders Wörterbuch zur Gegenwart