Tödlicher Schokokuchen

Redaktion
2. Jänner 2008, 17:00
Zutaten:
200 g Zartbitterschokolade
100 g Milchschokolade
250 g Butter
4 EL Kristallzucker
5 Eier
1 Prise Salz
1 Pkg. Vanillezucker
100 g Mehl
4 cl Rum
Waldbeeren (Tiefgekühlt)
Cointreau
Schokolade mit der Butter bei geringer Hitze schmelzen.
Eigelbe und Eiweiß trennen.
Eigelbe mit Zucker, Vanillezucker ...
... und Rum schaumig rühren.
Das Mehl einrühren und die Schokolademasse dazugeben.
Eiweiß mit einer Prise Salz schlagen.
Vorsichtig unter den Teig heben.
Den Teig in eine befettete und bemehlte Springform füllen.
Bei 225°C ca. 20 Minuten backen.
Der Kuchen sollte innen noch flüssig sein.
Die Beeren auftauen. Bei Bedarf zerkleinern. Mit Zucker und einem Schuss Cointreau marinieren.
Kuchen mit Beeren servieren.
Das Rezept zum Ausdrucken.

Desserts & Süßspeisen

mehr
  • EssBar Rezept: Kirschcrumble 

    Ansichtssache | 48 Postings
    Die Kombination aus Kirschen, Streusel und einem Klacks Vanilleeis machen dieses einfache Dessert zur Köstlichkeit
  • Essbar Rezept für Galaktobureko

    Ansichtssache | 34 Postings
    Süß und saftig ist das griechische "Milch-Börek“, bei dem eine Grießmasse von buttrigem Teig umhüllt wird - Das üppige Dessert tröstet über kalte Spätherbsttage hinweg