Gourmet Fatal

18. März 2008, 16:35

Eine Ausweitung des Pizza-Sortiments

Pizzen tragen meistens ein- und dieselben öden Bezeichnungen, als da wären die Vesuvio, die Quattro Formaggi, die Marinara, die Margherita, die Funghi, die Rusticana, die Hawaii und so fort. Da lobe ich mir das Asian House "Channa" am Wiener Margaretengürtel, welches mich in einem Flyer auf sein Angebot an solch aparten Speisen wie der "Pizza Fiaker" (Tomaten, Käse, Speck, Paprika, Eier) und der "Pizza Gourmet fatal" (Mozzarella, Tomatenscheiben, Basilikum, Champignons) aufmerksam macht. Hervorragend!

Für den Fall, dass ich in meinem Leben selbst noch einmal eine Pizzeria aufmachen sollte, werde ich meine Gäste auch mit ein paar spektakulären Neukreationen überraschen: Der "Pizza Hypertonico" zum Beispiel (Speck, Schmalz und Eier unter einer extradicken Salzschicht) oder der "Pizza Peristaltico" (Würstel, Kremsersenf, Schokoladensauce). Mir läuft jetzt schon das Wasser im Mund zusammen!

Von Christoph Winder
Winders Wörterbuch zur Gegenwart ist ein Work in Progress.
Zweckdienliche Hinweise auf bemerkens- und erörternswerte Wörter sind erbeten an christoph.winder@derStandard.at.