, Redaktion

Huhu

Ein Gruß per E-Mail

Unlängst habe ich eine E-Mail mit der Anredeformel "Huhu Herr Winder!" bekommen. Bemerkenswert! Ich kannte "Huhu" bis dahin nur aus dem mündlichen Diskurs (als eine Art grüßenden Zuruf beispielsweise über eine Straße hinweg, einer Situation also, in der sich der Zurufende gegen eine Lärmkulisse behaupten muss). Hat sich Huhu nun auch in die Domäne der Schrift hinein ausgebreitet? Wird man neuerdings auch per Huhu angeschrieben? Und welche klassischen Huhu-Verwender und Huhu-Situationen sind den p.t. Lesern sonst noch bekannt? Darauf erwarte ich mir erhellende Antworten und verbleibe einstweilen mit einem herzlichen Huhu: Ch. Winder.

Von Christoph Winder
Winders Wörterbuch zur Gegenwart ist ein Work in Progress.
Zweckdienliche Hinweise auf bemerkens- und erörternswerte Wörter sind erbeten an christoph.winder@derStandard.at.

Mehr zum Thema Winders Wörterbuch zur Gegenwart