Manuela Honsig-Erlenburg Trump als Profiteur einer veränderten Medienwelt

Kommentar | 6 Postings
Wie kaum jemand vor ihm versteht der aktuelle US-Präsident, das Zeitalter der "digitalen Demokratie" für sich zu nutzen, indem er Fakten verdreht

FS Misik, Folge 478 "Trumpify Yourself, oder: Make Misik Great Again

Blog mit Video | 101 Postings
Leitstern RealDonaldTrump: Was herauskommen würde, wenn ich mir die politische Kommunikation von Donald Trump zum Vorbild nähme. Ist es wirklich das, was ihr wollt?

Oona Kroisleitner Vorstandstagung der SPÖ Wien: Kleinstlösungen

Kommentar | 2 Postings
Nicht nur personell brachte die Tagung der Stadt-Roten kaum Neues, auch neue inhaltliche Konzepte fehlen.

Cartoons Cartoons: Wiener SPÖ

Ansichtssache | 25 Postings
STANDARD-Cartoons im Jänner

Michael Simoner Terrorverdacht: Nicht die Kontrolle verlieren

Kommentar | 90 Postings
Der Terroreinsatz in Wien zeigt Grenzen der Medien und der Politik auf

Johanna Ruzicka Lebensmittelexporte: Stabile Kaufkraft gesucht

Kommentar
Über Preisdumping verramschen wird man die Lebensmittel nicht wollen. Das wäre ruinös für viele EU-Landwirte

Noura Maan Proteste gegen Donald Trump: Erstes Warnsignal

Kommentar | 51 Postings
Trump braucht ein Mindestmaß an Glaubwürdigkeit, sonst werden die Proteste rasch noch weiter wachsen

Kommentar von Alexandra Föderl-Schmid Populismus pur im Weißen Haus

Kommentar | 1195 Postings
Die USA werden unter Trump einen nationalistischen Weg einschlagen

Blog von Barbara Kaufmann ÖVP vs. SPÖ: Dirty Campaigning, dirty Berater und schlechte Inszenierungen

Blog | 28 Postings
Über die Trennlinie zwischen Fakten und Inszenierung

Hans Stoisser In Afrika vernetzen

Kommentar der anderen | 7 Postings
Kein Asylantrag mehr innerhalb Europas, sichere "Schutzzonen" für abgelehnte Asylwerber: Diese Vorschläge des Verteidigungsministers sollten nicht vorschnell als "rechtsnational" abgetan werden

Gerfried Sperl Trump ist kein Hitler, aber seine Rede war diktatorisch

Kolumne | 382 Postings
In der religiös aufgeladenen Kampfpredigt kamen weder Demokratie noch Menschenrechte vor. Dem "Patriotismus" huldigte sie, den es zu verteidigen gelte. Bis aufs Blut.

Hans Rauscher Der Ungeeignete

Einserkastl | 439 Postings
Die einzige Hoffnung ist, dass die demokratischen Institutionen der USA stabiler sind als Donald Trump

Birgit Baumann Presseausschluss bei rechtem Treffen: Die Mimosen

Kommentar | 19 Postings
Die AfD schließt unliebsame Journalisten aus, um nicht kritisiert zu werden

Einserkastl win Wusch! Peng! Trump!

Einserkastl | 155 Postings
Literaturprofessor McWhorter attestiert dem "semi-artikulierten" Neopräsidenten das Ausdrucksvermögen eines Zwölfjährigen, der etwas sagen möchte, sprachlich aber immer leicht danebenhaut

Petra Stuiber Wiener Personalrochaden: Selbstlahmlegung

Kommentar | 45 Postings
Michael Häupl hätte spätestens nach dem Wechsel von Werner Faymann zu Christian Kern an der Bundesspitze der SPÖ, klarmachen müssen, wohin die Reise geht

Gerald John SPÖ-Parteiprogramm: Von Beginn an vergeigt

Kommentar | 47 Postings
Die SPÖ sollte sich ins Gerede bringen, öffentliche Diskussionen anzetteln und so neue Sympathisanten gewinnen

Günter Traxler Wer den Staat bedroht

Kolumne | 96 Postings
Wolfgang Sobotka heizt die rechte Stimmung an

Da muss man durch Wie überlebt man vier Jahre Trump?

Kolumne | 30 Postings
Mit dem Motto "Prost Mahlzeit" natürlich

Thomas Mayer EU-Parlament: Weniger Show, mehr Politikdebatte

Kommentar | 58 Postings
Das Europaparlament muss nach dem Abgang von Martin Schulz die EU-Erneuerung starten

Andreas Schnauder Brexit und Banken: Kein Massenexodus

Kommentar | 7 Postings
Die derzeit in Frankfurt, Paris, Luxemburg und sogar in Wien aufkeimende Euphorie über neue Jobs und ausgabenfreudige Banker könnte etwas übertrieben sein

Florian Scheuba Geschenkt ist doch zu teuer

Kolumne | 167 Postings
Geht's dem Erwin gut, geht's uns allen gut

Christa Minkin Kontrollen an slowakischer Grenze: Reflexartige Ablehnung

Kommentar | 106 Postings
Sobotkas und Doskozils Ideen zur Asylpolitik verstoßen gegen Menschenrechte

Fabian Schmid Begnadigung von Manning: Für Obamas Bilanz nur Makulatur

Kommentar | 149 Postings
Die Pressefreiheit hat sich unter Barack Obama signifikant verschlechtert

Gudrun Springer Mikl-Leitner folgt Pröll nach: Der Preis der Pröll-Ära

Kommentar | 13 Postings
Weil Erwin Prölls Politik so stark an seine Persönlichkeit gebunden war, muss Johanna Mikl-Leitner in Niederösterreich ihren eigenen Stil finden

Michael Völker Das Ende einer Ära in Niederösterreich

Kommentar | 233 Postings
Der Abgang von Erwin Pröll öffnet den Raum für eine Neuordnung des Systems

Einserkastl Renate Graber Sobotkas weite Welt

Einserkastl | 145 Postings
Herablassend und seltsam lächelnd lieferte der Innenminister seine Definition von Freiheit

Sebastian Borger Theresa Mays Brexit-Rede: Britische Unverschämtheiten

Kommentar | 159 Postings
Statt den Brexit-Schaden zu begrenzen, richtet die Premierministerin weitere Zerstörungen an

Conrad Seidl Abschied des letzten Landesfürsten

Kommentar | 210 Postings
Das System Pröll ist nur mit dem System Kreisky zu vergleichen: Er gab dem Land Selbstbewusstsein – und sonnte sich im Ergebnis

Hans Rauscher Die Nachkriegsordnung zertrumpeln?

Kolumne | 364 Postings
Die Trump'sche Disruption, die Großsprecherei und sein Einschüchterungsgehabe kommen aus seiner tiefsitzenden Furcht, dass die USA einen Abstieg erleben

Günther Oswald Koalition neu: Foul auf Foul

Kommentar | 2 Postings
Das 2017er-Motto der Koalition scheint das gleiche wie das 2016er zu sei: Wir wünschten, wir könnten, aber wir wollen nicht

Eric Frey Eine unregierbare Supermacht

Kommentar | 286 Postings
Trump ist kurz vor der Angelobung weit davon entfernt, ein echter Präsident zu sein

Hans Holzinger #Wir brauchen neue Bilder vom guten Leben

Userkommentar | 2 Postings
Universelle Werte sind wichtig, sie müssen aber auch universell umgesetzt werden

Wortkunde Glosse "Wortkunde": Siebter Zwerg

Glosse | 5 Postings
Das Zwergenvolk zeichnet sich bekanntlich durch eine große charakterliche Binnendifferenzierung aus

Paul Lendvai Feindbild Soros

Kolumne | 266 Postings
Warum wurde der gebürtige Ungar George Soros zum Feindbild Nummer eins der Orbán-Regierung?

Wochenschau So eine verrückte Geschichte

6 Postings
Der Cyberspace ist auch nicht mehr das, was er war. Der designierte US-Präsident und Chili-Rezepte befinden sich im postfaktischen Schlingern

Gudrun Harrer Nahost-"Welt von gestern"

Kommentar | 127 Postings
Die Zweistaatenlösung verschwindet am Horizont, gleich wer US-Präsident ist

Gerald Schubert Ungarns Pläne gegen NGOs: Fraglicher Schulterschluss

Kommentar | 1 Posting
Orbán will gegen Menschenrechtsorganisationen und Korruptionsaufdecker vorgehen, die Geld aus dem Ausland erhalten

Chaos Computer Club Wien #Vor den Fake-News war die Fake-Bürgerbeteiligung

Userkommentar | 21 Postings
Die "Digital Roadmap" zeigt den Unwillen der Regierung, sich mit Themen wie Transparenzgesetz und direkte Demokratie zu beschäftigen. Damit gefährdet sie die digitale – und analoge – Zukunft Österreichs

Stefan Weiss Weltkulturerbe Wien: Zeit für ein Machtwort

Kommentar | 15 Postings
Das Hochhausprojekt auf dem Heumarkt könnte das Welterbe endgültig zu Grabe tragen. Die Letztverantwortung dafür läge beim Bund

Julya Rabinowich Kompromat

Einserkastl | 64 Postings
Der schöne Begriff "Kompromat", die verkürzte Version des so geduldig wie penibel gesammelten "kompromittierenden Materials", taucht wieder auf

Can Gülcü #Wozu ein Haus wie das Burgtheater imstande wäre

Userkommentar | 15 Postings
Mit Ari Rath ist vergangene Woche einer der "letzten Zeugen" gestorben. Sein Vermächtnis ist mehr als eine Mahnung, nicht zu vergessen, vielmehr eine Aufforderung zu handeln. In Zeiten wie diesen gilt das insbesondere für große Kulturinstitutionen

Lisa Nimmervoll Unipolitik: Scharfes rotes Wendemanöver

Kommentar | 39 Postings
Ein rotes Erbstück bleibt, ein paar Tabubrüche will der SPÖ-Chef seiner Partei aber zumuten

Barbara Coudenhove-Kalergi Nebenjob Integration

Kolumne | 207 Postings
Integration ist eine der wichtigsten Herausforderungen, vor denen Österreich und Europa derzeit stehen

Christoph Prantner Präsident Obama: Visionär und Zauderer

Kommentar | 146 Postings
Mit Barack Obama tritt ein guter, aber kein überragender US-Präsident ab

Lisa Kogelnik Frauen in der Politik: Ohne Quote geht es nicht

Kommentar | 355 Postings
Die Politik braucht mehr Frauen statt Mauschelei und Freunderlwirtschaft

Redaktionsblogs:

Ihre Meinung ist gefragt #Ihr Userkommentar auf derStandard.at

806 Postings

Redaktionsblogs Matthias Cremers Photoblog

Der STANDARD-Fotograf mit dem speziellen Blick für das Besondere

Beate Hausbichler: Über die Verhältnisse

Redaktionsblogs Robert Misik: Videoblog FS-Misik

Der Videoblogger analysiert aktuelle Ereignisse in Politik und Wirtschaft

Redaktionsblogs Florian Freistetter: So ein Schmarrn!

Lexikon des Unsinns: Schlagwort für Schlagwort durch das weite Feld der Pseudowissenschaften

Redaktionsblogs P.S.: Petra Stuibers Postskriptum

Petra Stuiber über Details zum Nachrichtengeschehen, die eine genauere Betrachtung wert sind.

Redaktionsblogs Tobias Müller: Gruß aus der Küche

Kochen und essen für Leute, die sonst nicht allzu viel zu tun haben

Redaktionsblogs Olivera Stajić: Monitor

Als notorische Leserin und leidenschaftliche Schreiberin beobachtet Olivera Stajić die deutschsprachigen Medien auf der Suche nach ethnischer Diversität und medialer Integration