Presse- und Meinungsfreiheit

Bedroht, verfolgt, eingesperrt, getötet: Wie Journalisten an ihrer Arbeit gehindert werden und was die Pressefreiheit einschränkt, schreibt bei derStandard.at/Etat

Pressefreiheit Keine Akkreditierung in der Türkei: Deutsche Korrespondenten im Visier

1 Posting
Zwei deutsche Korrespondenten mussten aus dem Land

Pressefreiheit Türkei: Kritischer Anruf in TV-Sendung führt zu Haftstrafe

5 Postings
Anruferin hatte Militäreinsatz in der Kurdenregion kritisiert und wurde wegen "Terrorpropaganda" verurteilt

Pressefreiheit-Ranking Reporter ohne Grenzen: Freie Medien in nur 49 Staaten

259 Postings
Die Lage hat sich weltweit verschlechtert. Österreich liegt stabil auf Platz elf, die Türkei ist um weitere vier Plätze auf 155 gesunken

Urteil Journalist in Kamerun zu zehn Jahren Haft verurteilt

1 Posting
Wegen "Verharmlosung von Terrorismus" – Medienvertreter hatte in Boko-Haram-Konflikt recherchiert

Auf dem Weg nach Italien Rom kündigte Freilassung eines in Türkei inhaftierten Journalisten an

1 Posting
Gabriele Del Grande war Anfang des Monats festgenommen worden

Pietät Presserat rügt "NÖN" für Begräbnis-Fotos

12 Postings
Zeitschrift hatte Bilder von Angehörigen eines Mordopfers aus nächster Nähe gedruckt – und die Entscheidung des Presserats bereits veröffentlicht

Bericht Europarat: Viele Journalisten in Europa Opfer von Einschüchterungen

9 Postings
Folgen sind oft Selbstzensur und gesundheitliche Probleme

"Sie lügen" Russlands Staatsmedien kritisieren Reuters-Bericht

8 Postings
Nachrichtenagentur hatte über geplante russische Einflussnahme auf US-Wahl berichtet

Pressefreiheit Razzia bei oppositionellem Online-Medium in Türkei

3 Postings
Chefredakteur von sendika.org festgenommen – Website war am Donnerstag von der Türkei aus nicht mehr erreichbar

Cover Türkei-Referendum: "Die Welt"-Titelseite mit Freiraum für Deniz Yücel

6 Postings
Zeitung setzt für in Türkei inhaftierten "Welt"-Korrespondenten ein Zeichen

Gefängnis Rom verlangt Freilassung eines in der Türkei inhaftierten Journalisten

1 Posting
Del Grande seit Anfang des Monats inhaftiert

Auszeichnung Concordia-Preis geht an inhaftierte JournalistInnen in der Türkei

Profil-Journalistin Edith Meinhart erhält den Preis in der Kategorie Menschenrechte. Peter Huemer wird für sein Lebenswerk ausgezeichnet

Nachrichtenlage Alternative Medien in der Türkei: Redaktion im Hinterzimmer

Online gegen die Repression

Pressefreiheit Türkische Justiz fordert lange Haft für "Cumhuriyet"-Journalisten

1 Posting
Staatsanwaltschaft legte nach fünf Monaten Anklageschrift vor

Freilassung gefordert Österreichische Anzeigen-Kampagne unterstützt türkische Journalisten

Medienverbände fordern Freiheit für Inhaftierte

Gefährdung Nach Mord an Journalistin: Zeitung "Norte" in Mexiko schließt

"Das große Risiko ist der Hauptgrund"

Festnahme Weißrussische Polizei durchsuchte Büro von Auslandssender Belsat

Kameramann wurde vorübergehend festgenommen – Polizei: TV-Sender verstoße gegen Markenrechte

Poza Rica Erneut Attentat auf Journalisten in Mexiko – vierter Anschlag im März

Chefredakteur von Regionalzeitung schwer verletzt – Seit Jahr 2000 mehr als hundert Journalisten ermordet

"Dear Mr President..." "Tief besorgt" über Angriffe: Medien aus aller Welt appellieren an Trump

40 Postings
Offener Brief: Möge sich "Volksfeinde" und "Fake News"-Vorwürfe sparen – Vorbildwirkung der USA

Pressefreiheit ROG: "Massenverhaftung" von Journalisten in Weißrussland

1 Posting
Laut der Organisation für Pressefreiheit wurden 50 Medienvertreter verhaftet und fünf verurteilt

Presserat Von Meinungsfreiheit gedeckt: "Spiegel"-Cover mit Trump als Henker

29 Postings
Provokant, aber ein zulässiger Beitrag, entschied der deutsche Presserat – Auch "Charlie Hebdo"-Cover mit Merkel okay

Chihuahua-Stadt Journalistin in Mexiko erschossen

Weiterer Kollege war am Sonntag ermordet worden – Drogenmafia im Verdacht

Majestätsbeleidigung Ein Jahr "Schmähkritik" und Staatskrise: Erdogan und Böhmermann

13 Postings
Die Böhmermann-Affäre: Der politische und gerichtliche Impact und die Ereignisse im Überblick

Anschuldigung Deutsche Welle weist ägyptischen Nazi-Vergleich zurück

4 Postings
Zeitung: Hitlers Programm übernommen um in ägyptischen Medien eine "fünfte Kolonne" zu schaffen

Wahlanfechtung Strache, Hofer und FPÖ verlieren gegen den STANDARD

485 Postings
Eine Klage wegen eines Blogeintrags zur Anfechtung der Bundespräsidenten-Stichwahl wurde abgewiesen, die FPÖ legt Berufung ein

Pressefreiheit Überprüfung: Russland nimmt US-Medien wie CNN ins Visier

5 Postings
Ob die Tätigkeit der US-Sender den russischen Gesetzen entspreche, stehe auf dem Prüfstand

Pressefreiheit Reporter ohne Grenzen bringt blockierte Webseiten wieder ins Netz

1 Posting
Zum Welttag gegen Internetzensur wurden fünf zensierte Webseiten in Aserbaidschan, Katar, Saudi-Arabien, der Türkei und Turkmenistan entsperrt

Angriff in Hamburg "Zeit"-Journalist bei Cavusoglu-Rede in Deutschland attackiert

8 Postings
"Zeit"-Mitarbeiter angegriffen – "Du verdankst es Erdogans Menschlichkeit, dass du noch lebst"

Kabul Reporter ohne Grenzen gründet Schutzzentrum für afghanische Journalistinnen

Das Zentrum will sich unter Leitung von Farida Nekzad für die Sicherheit von Frauen in Medienberufen einsetzen

Fake News Wiener Erklärung von OSZE- und UN-Beauftragten gegen Desinformation, Propaganda

3 Postings
Staatliche Stellen dürften keine Falschinfos verbreiten oder unterstützen – aber auch nicht generell verbieten

Türkei Deutsche Botschaft hat keinen Kontakt zu "Welt"-Korrespondent Yücel

7 Postings
Antrag auf konsularische Betreuung von türkischen Behörden bisher nicht beantwortet

Ukraine Ukraine entzieht kritischem Radiosender Lizenz

27 Postings
Ministerium für Informationspolitik arbeitet an Internet-Zensurliste

Repression BBC-Fernsehteam von chinesischen Polizisten angegriffen

6 Postings
Journalisten mussten Material löschen und Geständnis unterzeichnen

Pressefreiheit In der Türkei verhaftete Journalistin Aysel Işık freigelassen

Reporterin für Frauen-Nachrichtenagentur befand sich seit November 2016 in Untersuchungshaft

Journalist Polizeireporter in Mexiko ermordet

1 Posting
Cecilio Pineda wurde bei einer Autowaschanlage im Bundesstaat Guerrero erschossen

Istanbul Nächster Verhandlungstag gegen Dündar wegen Terrorvorwürfen im April

Gericht lehnte Antrag auf öffentlich zugänglichen Prozess ab

Türkei Ex-"Cumhuriyet"-Chef gegen Redeverbot für Erdoğan in Deutschland

46 Postings
Dündar: "Verbot würde ihn stärken und Spannungen anheizen" – Kurz gegen Erdoğan-Auftritt in Österreich

Pressefreiheit Trump will Medien Verwendung anonymer Quellen verbieten

690 Postings
US-Präsident empört über Berichte: "Sie haben keine Quellen, sie denken sie sich aus"

Abhörskandal "Spiegel": BND überwachte ausländische Journalisten

119 Postings
Der deutsche Auslandsgeheimdienst hat offenbar weltweit Journalisten bespitzelt, etwa von der BBC, der "New York Times" und Reuters

Medien unter Erdogan "Pressefreiheit in der Türkei ist Abenteuer"

4 Postings
Druck auf Medienmitarbeiter steigt, Auslandsjournalisten werden verhaftet und diffamiert – 153 Journalisten sitzen derzeit in der Türkei in Gefängnissen

Nach 18 Jahren Usbekistans prominentester inhaftierter Journalist freigelassen

Muhammad Bekjanow war seit 1999 inhaftiert

Islamabad Pakistanische Behörde ermahnte TV-Kanal nach Film über Lesben

2 Postings
Hum TV muss zunächst Rapport abliefern – Film sei gegen die sozialen, ethischen und gesellschaftlichen Normen im Land

Türkei AKP verweigert Journalisten Zutritt zu Veranstaltung

12 Postings
Reporter von "taz" und "Correctiv" und weitere Medienarbeiter wurden abgewiesen

Pressefreiheit Haftbefehl gegen Journalisten: Justiz greift Zeitung in Sambia an

Kritische Berichte über Präsident Lungu unerwünscht

FS-Misik Deniz Yücel, radikal im besten Sinne

Video | 71 Postings
Unser Kollege Deniz Yücel, zuletzt Korrespondent für die Berliner "Welt", sitzt in Erdoğans Hochsicherheitsgefängnis und wird zum Symbol

Press Freedom Award Polnische Journalistin Siedlecka: "PiS lebt in Ballon alternativer Realität"

6 Postings
Die "Gazeta Wyborcza"-Redakteurin wurde mit dem Press Freedom Award von Reporter ohne Grenzen Österreich ausgezeichnet

Geheimhaltungsgesetz Britische Regierung will Enthüllungen unter Strafe stellen

184 Postings
Journalisten müssen künftig mit bis zu 14 Jahren Haft rechnen, wenn sie mit ihrer Arbeit "Staatsgeheimnisse" verraten. Auch Geheimdienstexperten sind über die Pläne entsetzt

Pressefreiheit Nein zu Präsidialsystem: Türkische Zeitung strich Orhan-Pamuk-Interview

4 Postings
Türkischer Schriftsteller sprach sich gegen umstrittenes Präsidialsystems in seiner Heimat aus

Auszeichnung Press Freedom Award 2016 an polnische Journalistin Ewa Siedlecka

Von Reporter ohne Grenzen "als Verteidigerin des Rechtsstaats" ausgezeichnet

Hintergrund Fall Yücel – Die Vorwürfe aus dem Gerichtsprotokoll

Vorwurf der Propaganda für PKK und Gülen-Bewegung

Gefängnis "Cumhuriyet": Türkische Regierung "tritt Rechtsstaat mit Füßen"

4 Postings
Mitarbeiter der regierungskritischen Zeitung im Gefängnis "regelrecht vergessen" – Kritik an Haftbedingungen

Pressefreiheit Reporter ohne Grenzen verurteilt Trumps Haltung gegenüber Medien

1 Posting
Organisation befürchtet weltweite Verschlechterung der Pressefreiheit

Alexandra Föderl-Schmid Brief an türkische Journalistenkollegen in Haft: Euer Mut ist bewundernswert!

Kommentar | 41 Postings
Welch hohes Gut Meinungs- und Pressefreiheit bedeutet, wird uns in Westeuropa erst jetzt bewusster

Gerfried Sperl "Népszabadság": Schlüsse aus dem Ende einer linksliberalen Zeitung

Kommentar | 68 Postings
Es braucht heutzutage also keine direkte Gewalt mehr, um Medien loszuwerden

Kopf des Tages Investor Heinrich Pecina: Große Geschäfte nach Gutsherrenart

Kopf des Tages | 23 Postings
Der Unternehmer geriet zuletzt mit der Schließung der ungarischen Oppositionszeitung "Népszabadság" durch die von ihm beherrschte Mediaworks in die Schlagzeilen

Gregor Mayer Aus für ungarische Oppositionszeitung: Am Grab der Pressefreiheit

Kommentar | 107 Postings

Michael Vosatka Majestätsbeleidigung: Erdogans Arm reicht nach Deutschland

Kommentar | 473 Postings
Jan Böhmermann führt die deutschen Behörden und allen voran Merkel vor

Link IPI - International Press Institute