Presse- und Meinungsfreiheit

Bedroht, verfolgt, eingesperrt, getötet: Wie Journalisten an ihrer Arbeit gehindert werden und was die Pressefreiheit einschränkt, schreibt bei derStandard.at/Etat

Pressefreiheit Deutscher Generalkonsul besucht Deniz Yücel im Gefängnis

Deutsch-türkischer Journalist seit Februar ohne Anklage in Haft

Gefängnis Ankara kritisiert Gerichtsentscheidung zu Journalisten-Freilassung

6 Postings
Vizepremier Bozdag: Verfassungsgericht kann in individuellen Fällen nicht wie "Super-Berufungsgericht" agieren

Medienfreiheit Polnische Medienaufsicht lässt Rekordstrafe für TV-Sender fallen

1 Posting
Behördenchef verweist auf "Verhandlungen" mit dem Sender

Myanmar Myanmar: Reuters-Journalisten nach Gesetz aus Kolonialzeit angeklagt

1 Posting
Reportern drohen 14 Jahre Haft

"Unehrliche Medien" Trump verschiebt "Fake News Awards"

45 Postings
Der US-Präsident kündigte einen Preis für "Lügenmedien" an, macht jetzt aber einen Rückzieher. Erst am 17. Jänner wolle er "Loser" auszeichnen

Deutschland Berlin knüpft Rüstungsexporte an Türkei an Lösung im Fall Yücel

14 Postings
Sigmar Gabriel: "Dabei wird es auch bleiben, solange der Fall Yücel nicht gelöst ist."

Vietnam Vietnam lässt keine internationale Presse in Korruptionsprozess zu

1 Posting
Ex-Manager Trinh Xuan Thanh droht Todesstrafe – Verschwand unter rätselhaften Umständen aus Berlin

Amnesty-Bericht Journalisten leben in Mexiko am gefährlichsten

3 Postings
In Mexiko ist es besonders gefährlich für Journalisten: 13 Reporter und Medienschaffende wurden 2017 in dem lateinamerikanischen Land getötet

Türkei Eklat beim "Cumhuriyet"-Prozess in Istanbul

173 Postings
17 Mitarbeiter der türkischen Zeitung sind wegen "Terrorunterstützung" angeklagt

China Acht Jahre Haft für Internetaktivisten in China

139 Postings

Pressefreiheit Myanmar lässt Reuters-Journalisten weitere 14 Tage im Gefängnis

2 Postings
Sollen angeblich Unterlagen zum Vorgehen des Militärs gegen Rohingya besessen haben

"Cumhuriyet" Türkische Staatsanwaltschaft fordert bis zu 15 Jahre Haft für Dündar

3 Postings
Dem ehemaligen "Cumhuriyet"-Chefredakteur wird "Unterstützung einer Terrororganisation" vorgeworfen

Pressefreiheit Verhaftete Reuters-Reporter in Myanmar sollen Anwälte erhalten

Human Rights Watch forderte die sofortige Freilassung der Journalisten, die wegen Berichten über Rohingya inhaftiert sind

Jahresbilanz Reporter ohne Grenzen: Mindestens 65 Journalisten 2017 getötet

12 Postings
326 Medienschaffende weltweit in Haft – Türkei bleibt Land mit meisten inhaftierten Journalisten

Hass im Netz OSZE: Attacken gegen Journalistinnen erreichen "schreckliches Ausmaß"

9 Postings
Medienfreiheits-Beauftragter Harlem Desir: Online-Angriffe können zu Selbstzensur führen

Veracruz Mexikanischer Journalist bei Weihnachtsfeier in Schule erschossen

Veracruz gilt als einer der gefährlichsten Bundesstaaten für Journalisten

Türkei Deutsche Reporterin Tolu aus Haft entlassen, muss aber in der Türkei bleiben

42 Postings
Die deutsche Journalistin saß seit Ende April in Istanbul in Haft

Pressefreiheit EU fordert Myanmar zur Freilassung der Reuters-Journalisten auf

Mogherini-Sprecherin: Grund zur ernsthaften Sorge

Regierungssprecher Myanmars Präsidialamt stimmte Verhaftung von Journalisten zu

1 Posting
Reuters: Kontakt zu Anwälten wurde verwehrt

US-Außenminister Tillerson fordert von Myanmar Freilassung von Reuters-Journalisten

1 Posting
Die Reuters-Reporter Wa Lone und Kyaw Soe Oo wurden diese Woche in Myanmar von der Polizei verhaftet

Reuters EU und UN drängen auf Freilassung von Journalisten in Myanmar

Journalisten hatten an Geschichte über Vorgehen des Militärs gegen Minderheit der Rohingya gearbeitet

Pressefreiheit Türkei vor China: 262 Journalisten derzeit in Haft

2 Postings
Mehr als je zuvor – Die meisten Journalisten, nämlich 73, sitzen in der Türkei hinter Gittern

Anordnung des Militärs Zwei Reuters-Journalisten in Myanmar festgenommen

Unklar, was genau den Reportern zur Last gelegt wird

Pressefreiheit Zensurvorwürfe gegen Polens Regierung nach Rekordstrafe für TV-Sender

3 Postings
Der Rundfunkrat fand, dass Berichte über Anti-Regierungsproteste "die Sicherheit gefährdende Handlungen propagierte" und verhängt eine Buße von 350.000 Euro

Pressefreiheit OSZE-Treffen: Gewalt gegen Journalisten verstärkt ahnden

1 Posting
Straffreiheit sei auch Gewalt gegen Pressefreiheit, sagt Harlem Désir

Malta Drei Männer wegen Mordes an Journalistin auf Malta angeklagt

7 Postings
Die Journalistin wurde Mitte Oktober durch eine Autobombe ermordet

Malta Zehn Festnahmen nach Mord an Bloggerin Caruana Galizia in Malta

26 Postings
Die Verhafteten sollen teilweise vorbestraft sein, die Behörden deuten eine Verbindung zum organisierten Verbrechen an

Ukraine Radikale Nationalisten besetzen TV-Sender in Kiew

77 Postings
Die Nationalisten stellten Sandsäcke und Stacheldraht vor dem Studio von News One auf, die Polizei sah zu

Sorge China: Reporter ohne Grenzen fordert Freilassung von Journalist Huang Qi

1 Posting
Wurde vor einem Jahr festgenommen, weil er verdächtigt wird, Staatsgeheimnisse weitergegeben zu haben

"Agenten" EU: Russisches Mediengesetz ist Gefahr für die Pressefreiheit

28 Postings
Internationale Medien von Registrierung als "ausländische Agenten" bedroht

Bespitzelungsaffäre Gerichtshof für Menschenrechte: Engere Grenzen für Meinungsfreiheit

8 Postings
Beschwerde des STANDARD gegen Verurteilung in Kabeg-Affäre abgewiesen

Pressefreiheit Übergriffe auf kritische Journalisten in Ukraine mehren sich

7 Postings
Der Sicherheitsdienst eines Putin-Vertrauten attackierte ein Kamerateam in Kiew

Istanbul "Cumhuriyet"-Onlinechef zu drei Jahren Haft verurteilt

2 Postings
Türkisches Gericht befindet Oguz Güven der "Terrorpropaganda" schuldig

Russland Russisches Oberhaus nahm umstrittenes Agentengesetz für Medien an

39 Postings
Ausländische Medien müssen sich künftig als "ausländische Agenten" kennzeichnen

Pressefreiheit Deutscher Protest gegen Kontrolle ausländischer Medien in Russland

12 Postings
Föderationsrat und Putin müssen Verschärfung noch zustimmen – Deutsche Regierung sieht das neue Gesetz "mit Sorge und Befremden"

Europarat Menschenrechtskommissar rügt Flüchtlingspolitik und Pressefreiheit

Muiznieks: Flüchtlinge Menschenhandel, Sklaverei und Folter ausgesetzt

Russland "Russia Today" auf Liste der Auslandsagenten: Moskau will nachziehen

308 Postings
Nachdem der Sender RT in den USA auf der Liste der Auslandsagenten landete, gerät nun neben US-Medien auch die Deutsche Welle ins Visier Russlands

Pressefreiheit USA fördern unabhängige Medien in Ungarn mit 640.000 Euro

17 Postings
Washington kritisiert Druck und Einschüchterung von Medien durch Orbans Regierung

Pressefreiheit "Ausländische Agenten": Russland bereitet Mediengesetz vor

Mit dem Gesetzentwurf reagiert Russland auf einen Streit mit den USA

Gesetzesänderung Russland droht Deutscher Welle und US-Auslandsmedien

7 Postings
Radio Liberty und Voice of America könnten als ausländische Agenten eingestuft werden

Italien Rechtsextremer Krimineller nach Angriff auf RAI-Journalisten in Haft

7 Postings
Der Journalist hatte über Kontakte zur neofaschistischen Casa Pound recherchiert, die Suche nach einem Komplizen läuft noch

Regierungskritik Online gegen die Erdoğan-Maschine

18 Postings
Seit der Verhängung des Ausnahmezustands haben türkische Journalisten im Land und im Exil regierungskritische Nachrichtenseiten gegründet. Die neueste heißt "Ahval"

Ermittlungen Angriff auf RAI-Journalisten sorgt für Empörung in Italien

Enthüllungsreporter von Kriminellem attackiert und verletzt

Iran Sperre für konservative iranische Zeitung

22 Postings
Wegen einer Schlagzeile, die Dubai mit einem Raketenangriff drohte, darf "Kayhan" zwei Tage lang nicht erscheinen

Verschärfung Venezuela verschärft Mediengesetz gegen "Anstiftung zu Hass"

3 Postings
"Wir wollen nicht nur Erdöl sondern auch Frieden, Liebe und Toleranz exportieren"

Ankara Journalist von türkischer Zeitung "Sözcü" kommt aus U-Haft

Nach mehr als fünf Monaten im Gefängnis – Vorwurf der Gülen-Verbindung

Kabul Reporter ohne Grenzen: Journalisten nirgends in Afghanistan sicher

2 Postings
Regierung müsse Journalisten besser schützen

Türkei Mitarbeiter säkularer Zeitung in Istanbul angeklagt

1 Posting
Zeitung wird vorgeworfen, vor dem Putschversuch Hotel von Staatschef Erdogan öffentlich gemacht zu haben

Pressefreiheit Nach Mord an maltesischer Journalistin: Regierung bei Begräbnis unerwünscht

1 Posting
Regierungskritische Bloggerin war am 16. Oktober mit einer Autobombe getötet worden

Bilanz Unesco: 930 Journalisten in zehn Jahren getötet

3 Postings
Afghanistan und Mexiko als gefährlichste Länder

Laudatio Alexandra Föderl-Schmid: "Die Bedrohung rückt näher und wird plötzlich real"

1 Posting
Der Concordia-Preis für Pressefreiheit ging an inhaftierte Journalisten in der Türkei – Die Laudatio von STANDARD-Herausgeberin Alexandra Föderl-Schmid im Wortlaut

Alexandra Föderl-Schmid Brief an türkische Journalistenkollegen in Haft: Euer Mut ist bewundernswert!

Kommentar | 41 Postings
Welch hohes Gut Meinungs- und Pressefreiheit bedeutet, wird uns in Westeuropa erst jetzt bewusster

Kopf des Tages Investor Heinrich Pecina: Große Geschäfte nach Gutsherrenart

Kopf des Tages | 23 Postings
Der Unternehmer geriet zuletzt mit der Schließung der ungarischen Oppositionszeitung "Népszabadság" durch die von ihm beherrschte Mediaworks in die Schlagzeilen

Gregor Mayer Aus für ungarische Oppositionszeitung: Am Grab der Pressefreiheit

Kommentar | 107 Postings

Link IPI - International Press Institute