Buchtipps

Buchtipps: Das ist lesenswerte Lektüre, die von unserer Redaktion für Sie ausgesucht und vorgestellt wird: Über Frauenbiographien, Körper und Sex, Geschlechterforschung und Feminismus und noch weitere spannende Literaturthemen.

Buchneuerscheinung Zana Ramadani: "Männer sind nicht das alleinige Übel"

221 Postings
Zana Ramadani (33) ist Femen-Mitbegründerin, CDU-Mitglied und Muslima. Jetzt hat die gebürtige Mazedonierin ein Buch über die Schuld der Mütter an der Unterdrückung der Frauen verfasst

Buchbesprechung Im hohen Alter noch allein und selbstbestimmt wohnen

Rezension | 31 Postings
"Altweiberwohnen" zeichnet in Wort und Bild vergnügliche Porträts von 19 hochbetagten Frauen, die es schaffen, ihr Leben zu meistern

Buchneuerscheinung Christiane Rösinger: No Future – und doch ein bisschen Sinn

Die erzählt in ihrem neuen Buch lebensklug und ganz ohne "Flüchtlingskitsch" von ihren ersten Erfahrungen als Deutschlehrerin

Erfahrungsbericht Aus dem Tagebuch einer Fluchtreporterin

216 Postings
Nermin Ismail hat in der türkischen Hafenstadt Izmir, an der griechischen Küste von Lesbos und an den Grenzen zu Österreich mit Flüchtlingen aus Syrien gesprochen. Ihre Eindrücke sind jetzt in Buchform erschienen

Buchneuerscheinung Kathrin Schmidt: Von der Röte und den Knoten des Fadens, der Zunge

In ihrem neuen Roman "Kapoks Schwestern" taucht die Autorin, die kürzlich mit dem ersten Christine-Lavant-Preis ausgezeichnet wurde, tief in die deutsche Geschichte ein. Die Autorin bleibt auch in diesem Buch den Themen persönliches und kollektives Trauma, Ausgesetztheit und Ohnmacht des Körpers treu

Buchrezension In den Fesseln der Unterdrückung shoppen gehen

Rezension | 98 Postings
Margarete Stokowski fragt in ihrem Buch "Untenrum frei" nach den Voraussetzungen für sexuelle Freiheit

Pamphlet "Testo Junkie": Geschlecht ist nur ein Artefakt

Rezension | 136 Postings
Der Körper als Plattform für Experimente: In "Testo Junkie" beschreibt Paul B. Preciado Selbstversuche mit Testosteron

Erweiterte Neuausgabe "Sei gegrüßt und lebe": Zwei Autorinnen vor dem Hintergrund der DDR

Rezension | 6 Postings
Das beeindruckende Selbstporträt zweier Schriftstellerinnen schafft der Briefwechsel von Christa Wolf und Brigitte Reimann

Rezension Welt der Pionierinnen: 19 Frauen im Porträt

Rezension
Teils stark, teils leise: Ursula Krechel stellt historische Wegbereiterinnen des deutschen Kulturbetriebs vor

Buchrezension "Die Füchsin spricht": Im Rollenfach die Frau spielen

7 Postings
In einem Frauenleben ist das Berufsleben spätestens ab einem Kind eine Zerreißprobe, schreibt Sabine Scholl

Buchrezension "Fotzenfenderschweine": Liebe in Zeiten des Popfeminismus

Rezension | 8 Postings
Almut Klotz' autobiografisches Buchfragment bringt Weltbilder in Unordnung

Buchneuerscheinung Gendergerechtes Sammeln im Technikmuseum

Rezension | 235 Postings
Nicht nur für weiße Männer aus der Mittelschicht: Wie Technikmuseen für Frauen attraktiver werden können, beschreibt ein neues Buch

Neues Buch Victoria Woodhull: Frau der Taten

17 Postings
Ein neues Buch zeichnet das Leben der ersten Präsidentschaftskandidatin der USA nach

Buchneuerscheinung Der Aufstieg der Single-Ladys

Rezension | 58 Postings
Rebecca Traister dokumentiert in ihrem Buch, wie unverheiratete Frauen Politik und Gesellschaft in den USA verändern

Buch "O Mother, Where Art Thou?": Queer-feministische Blicke auf Mutterschaft

3 Postings
Stereotype zu Mutterschaft finden in der Wissenschaft nur selten Beachtung. Ein neues Buch versammelt zahlreiche Beiträge zum Thema

Buch Biografieforschung auf Feministisch

9 Postings
Das "Lexikon österreichischer Frauen" erinnert an Frauen, die das Land verändert haben – und ist Beitrag zur feministischen Biografieforschung

Neue Bücher Müttermythos, Mütterterror, Mutterglücklüge

241 Postings
Gleich vier Bücher widmen sich dem Phänomen der bereuten Mutterschaft. Nicht alle sind geglückt. Trotzdem ist die Debatte zu #regrettingmotherhood wichtig

Buch Lina Loos: Die Vielgeliebte

Rezension | 4 Postings
Die Neuauflage der Briefe an und von Lina Loos zeichnet das Bild einer selbstbestimmten, vielseitigen Frau. Allein, sie selbst kommt wenig zu Wort

Buch "Woza Sisi": Neues Buch porträtiert mutige Frauen Afrikas

Rezension | 3 Postings
Mit ihrem neuen Buch zeichnet Margit Maximilian ein differenziertes Bild von Afrika. Zehn Porträts von couragierten und grundverschiedenen Frauen

Buch "Die Fleißlüge": Lob der Faulheit

Rezension | 98 Postings
Fleiß ist eine völlig überschätze Eigenschaft und vor allem für Frauen ein Irrweg, lautet die These eines neuen Buches

Väterbuch Papa ist unverzichtbar

Rezension | 270 Postings
Mit "Lasst Väter Vater sein" will Barbara Streidl ein besseres Verständnis von Vaterschaft schaffen – und bleibt dabei auf ausführlich beackertem Terrain

Roman Hässlichkeit bedeutet Macht

Rezension | 6 Postings
Katherine Dunn erzählt in "Binewskis“ von einer Familie, die sich selbst zur Freakshow macht

Neues Buch "Der Blick der Gesellschaft macht Frauen hässlich"

Interview | 279 Postings
Das Älterwerden trifft Frauen immer noch härter als Männer, meint die deutsche Publizistin Bascha Mika in ihrem neuen Buch "Mutprobe"

Geld oder Umwelt Kunst der nachhaltigen Ausscheidung

Rezension | 9 Postings
In Nadja Buchers neuem Roman "Die wilde Gärtnerin" dreht sich alles um das Betreiben eines Humusklos. Dabei treffen erneut Weltbilder aufeinander

Rezension von "Ungebändigt" Im Labyrinth "unsäglicher Lust"

Rezension | 55 Postings
Lässt sich weibliches Begehren abseits patriarchaler Termini beschreiben? Die Britin Katherine Angel begibt sich in ihrem Buch "Ungebändigt" auf die persönliche Suche nach geeigneten Worten

Buchneuerscheinung Martin Prinz: "Biografie einer Feministin von oben"

Interview | 18 Postings
Der Autor hat ein Buch über die Enkelin von Kaiser Franz Joseph geschrieben. Ein Gespräch über die widersprüchliche Elisabeth Petznek, Glücksfälle beim Schreiben und Vorteile der weiblichen Perspektive

Neuer Roman Fiktion voller realer Grausamkeit

Rezension | 34 Postings
"Bitterfotze"-Autorin Maria Sveland beschreibt in ihrem neuen Roman die Ohnmacht gegenüber sexueller Gewalt

Buchtipp ABC der Mode-Theorie

Rezension | 2 Postings
Von Anti-Fashion bis Zootsuit: Im jüngsten Band der Sachbuchreihe "Absolute" präsentiert Sonja Eismann Grundlagentexte zum Thema Mode

Neuauflage Gehören zum Frauwerden Männer?

Rezension | 3 Postings
Hilde Spiel durchschaute schon in jungen Jahren die Differenz der Geschlechter - Nun wurde ihr Debütroman "Kati auf der Brücke" neu aufgelegt

Rezension "Auf meinem Diwan wird Österreich lebendig"

Rezension | 2 Postings
Isabella Lechner zeichnet in "Wienerinnen, die lesen ..." die Geschicke historischer Persönlichkeiten in Wien nach

Autobiografie Fragen Sie Tina

Rezension | 2 Postings
Comedian und Serienmacherin Tina Fey schreibt in "Bossypants" über ihre Erfahrungen, die sie gelehrt haben: "Das beste Photoshop machen Feministinnen"

Caitlin Moran Frauen dürfen fett, faul und behaart sein

Rezension | 239 Postings
Die britische Journalistin hat ein witziges, aufrichtiges und empathisches Buch über die Kunst des "Frauseins" geschrieben