Wissenschaft Genderforschung: Umkämpftes Terrain

289 Postings
An der Uni Wien fehlt eine feste Verankerung feministischer Lehre und Forschung, so KritikerInnen. Das zeigen auch Debatten über Professuren und Studienpläne

Matrilinearität Wie die Pueblo-Indianer Macht vererbten

22 Postings
Skelettanalysen eröffneten US-Forschern erstaunliche Einblicke in die Chaco-Canyon-Kultur. Diese frühe Hochkultur Nordamerikas war augenscheinlich von Frauen dominiert

Weltfrauentag "Die unaushaltbare Langsamkeit der Veränderung"

Interview | 9 Postings
Die indische Politikwissenschafterin Nikita Dhawan über den Women's March, Antirassismus und Geschlechtergewalt

Forschung Spezial "Homosexuelle waren in Russland die leichtesten Opfer"

Interview | 182 Postings
Kristina Stoeckl beschäftigt sich mit moralkonservativen Akteuren in Russland und ihren Allianzen in den Westen. Sie ortet eine Politik zur Verteidigung der traditionellen Werte

Forschung Spezial Die weibliche Perspektive auf die Geschichte

4 Postings
Die Sammlung Frauennachlässe an der Universität Wien ist lebendige Forschungs- und Lehrinstitution

Genderstereotype US-Studie: Mädchen halten Buben für schlauer

140 Postings
Geschlechterstereotype greifen früh: Während fünfjährige Mädchen sich noch gleich schlau einschätzen würden wie Buben, ändere sich das bei den Siebenjährigen

Forschung Spezial Biografieforscherin: "Jede Familie vom Opferdiskurs betroffen"

Interview | 62 Postings
Wie die NS-Vergangenheit auf nachfolgende Generationen wirkt: Maria Pohn-Lauggas fragt nach der Bedeutung des Erinnerns für die Nachkommen von Widerstandskämpfern

Forschung Spezial "Männlichkeit zeigt sich im Rap über Abwertung"

Interview | 119 Postings
In der Musik komme es immer mehr zu einer Berufung auf traditionelle Geschlechterrollen, sagen die Musiksoziologen Rosa Reitsamer und Rainer Prokop

Ausstellung Erinnerung an Naturforscherin Maria Sibylla Merian

Zum 300. Todesjahr erinnern Ausstellungen in Wiesbaden, Berlin und Frankfurt an die große Naturwissenschafterin und Malerin

Forschung Spezial Schwarze Spitzenforscherinnen und der Wunsch nach Sichtbarkeit

197 Postings
Afroamerikanische Mathematikerinnen, die als "Computresses" für die Weltraumagentur Nasa tätig waren, stehen im Zentrum des Filmes "Hidden Figures"

Auszeichnung Frauenministerium verleiht Johanna-Dohnal-Preise 2016

9 Postings
Förderpreise gehen an Theresa Kaar, Hannah Ringhofer und Rita Emilia Stangl, Veronika Helfert erhält Johanna-Dohnal-Stipendium

Forschung Spezial Migrationsexpertin: "Es geht um Klassenzugehörigkeit"

Interview | 393 Postings
Männlichkeit wird im Kontext von Migration oft als Grund für Probleme gedeutet. Susanne Spindler sieht darin eine Strategie, um von Ungleichheiten abzulenken

Gutenberg-Galaxis Als die Nasa dutzende "weibliche Computer" beschäftigte

4 Postings
Mathematikerinnen rechneten seit den 1930er-Jahren im Verborgenen für die US-Weltraumdebüts

Filmanalyse Süß, sensibel? Gender-Stereotypen auf der Spur

52 Postings
Das neue Tool "Gender Watch App" soll ForscherInnen bei der Untersuchung von Männer- und Frauenrollen in Filmen unterstützen

Role Models Technisches Museum macht Pionierleistungen von Frauen sichtbar

37 Postings
Beiträge von Frauen blieben in der Technikgeschichte lange Zeit unsichtbar. Der neue Band "Wäre Ada ein Mann ..." holt historische Role Models vor den Vorhang

Uni-Politik Uni Wien: Denkmäler für Forscherinnen im Arkadenhof

19 Postings
Universität Wien holt Versäumnisse nach und ehrt sieben Forscherinnen

Gendermedizin Alexandra Kautzky-Willer: Die Wissenschafterin des Jahres 2016

Kopf des Tages | 164 Postings
Die Internistin und Professorin an der Medizinischen Universität Wien engagierte sich schon früh für die Förderung und Bekanntmachung der Gendermedizin

Professuren Frauenquote an Unis wächst nur langsam

51 Postings
Bei neuen Professuren derzeit knapp über 30 Prozent – Auch nur ein Drittel der Laufbahnstellen an Frauen

Zeitgeschichte Die vergessenen "Berufsverbrecherinnen" von Ravensbrück

Interview | 17 Postings
Sylvia Köchl erzählt von acht Frauen, die als vorbestrafte Abtreiberinnen und Diebinnen ins Frauen-KZ Ravensbrück deportiert wurden

ÖH-Genderreport Frauen sind in Vertretungen unterrepräsentiert

18 Postings
Unterschied an den Fachhochschulen am ausgeprägtesten – Männer ergreifen bei Sitzungen häufiger das Wort

Film Geplanter Abort: Eine tabuisierte Realität

162 Postings
In dem Kinofilm "24 Wochen" entscheidet sich eine Frau, ihr behindertes Kind nicht zu bekommen. Ein Realitycheck mit zwei Gynäkologen

Konferenz Marxismus feministisch umschreiben

39 Postings
Die zweite internationale Marxismus-Feminismus-Konferenz brachte linke Theoretikerinnen und Aktivistinnen aus aller Welt nach Wien

Frauenanteil Die Schere an Unis sieht heute anders aus

110 Postings
Frauen sind in Rektoraten besser vertreten als auf unteren Leitungsebenen – Nur rund 23 Prozent Professorinnen

Blog: Ein Fall für die Wissenschaft #Hate Speech: Viel mehr als böse Wörter

Blog | 58 Postings
Selbst das deutsche Bundeskriminalamt engagiert sich im Kampf gegen Hasspostings in sozialen Netzwerken. Doch das Problem öffentlicher Hassbotschaften geht viel weiter

Schule & Unterricht Mädchen und Mathe: Gleiche Leistungen, schlechtes Selbstkonzept

388 Postings
Forscherin: MINT-Fächer sollten nicht abgewählt werden können

Raumschiff Enterprise Kubitza: "Die starke Frauenfigur gibt es in 'Star Trek' nur als Single"

Interview | 133 Postings
Wie ein popkulturelles Medium gesellschaftliche Entwicklungen widerspiegelt, zeigt die Historikerin Nicole Kubitza in ihrer Analyse von "Star Trek: The Original Series"

Nachwuchsförderung Forscherinnen erhalten "For Women in Science"-Stipendien

7 Postings
Vier Forscherinnen wurden je mit 20.000 Euro ausgezeichnet. Damit soll ihnen der schwierige Start einer wissenschaftlichen Laufbahn erleichtert werden

Gesellschaftstheorie Das Comeback der Klasse

66 Postings
"Klassismus" tritt neben Sexismus und Rassismus: Wie die Klassengesellschaft ihren Weg zurück in feministische Analysen findet

Mexiko Melinda Gates fordert Investitionen in die Gesundheit von Müttern

3 Postings
Müttersterblichkeit in 25 Jahren um fast die Hälfte gesunken – Gates fordert weitere Verbesserung bei der medizinischen Versorgung

Frauenbiografieforschung Salka Viertel: Wie an Frauen im Exil erinnert wird

Geschlechterverhältnisse unter Exilbedingungen untersucht Katharina Prager anhand der Biografien von Salka und Berthold Viertel

Sexualität Verkaufsstart der "Lustpille" für Frauen in den USA

16 Postings
ExpertInnen kritisieren die vielen Nebenwirkungen und die geringe Wirksamkeit des Medikaments Addyi

Intelligenz Stillen macht auch nicht schlauer

166 Postings
Das Stillen von Säuglingen mag viele Vorteile haben, den IQ des Sprösslings beeinflusst es allerdings nicht, so eine neue Studie

Menschenrechte Die Anfänge der Homosexuellenbewegung

53 Postings
Vor 45 Jahren endete das Totalverbot gleichgeschlechtlicher Sexualkontakte in Österreich. Die erste Homosexuellenbewegung formierte sich im 19.Jahrhundert

Feministische Ökonomie Madörin: "Wir können ökonomische Zusammenhänge anders denken"

Interview | 57 Postings
Die Schweizer Ökonomin Mascha Madörin über die herrschende Umverteilung zuungunsten von Frauen, Care-Ökonomie und Männlichkeitskult

Forum Alpbach Unis fördern Frauen, aber kaum soziale Durchlässigkeit

22 Postings
Hochschulgespräche widmen sich der sozialen Ungleichheit

Universität Strukturen der Ungleichheit im Wissenschaftsbetrieb

25 Postings
Zur Diskussion mit Rotraud A. Perner über strukturelle Gewalt und Diskriminierungen im Wissenschaftssystem

Flibanserin Erste Lustpille für Frauen kommt auf den Markt

209 Postings
Eine US-Behörde erteilte Flibanserin im dritten Anlauf die Zulassung. Anwenderinnen haben im Schnitt ein- bis zweimal pro Monat öfter befriedigenden Sex

Zulassung US-Arzneimittelbehörde genehmigt erste Lustpille für Frauen

57 Postings
Medikament soll unter Markennamen Addyi auf den Markt kommen

Digitale Diskriminierung Liken, sharen, hetzen: Was Frauen und Männer auf Facebook teilen

14 Postings
Eine Studie befasst sich mit dem Verhalten von Frauen und Männern in der Verbreitung diskriminierender Inhalte in sozialen Medien

Wissenschaft Grüne Initiative für feministische Forschung

307 Postings
Wissenschaftssprecherin Sigrid Maurer fordert in einem Entschließungsantrag "Sicherstellung der Frauen- und Geschlechterforschung an den Universitäten"

Mutterbilder "Arbeiterfrauen hatten ein schlechtes Gewissen den Kindern gegenüber"

Interview | 86 Postings
Ethnologin Marita Metz-Becker über die Ursprünge des Mythos Mutterschaft

Philosophin Judith Butler Trump-Wahl: Eine scheußliche Welle

Kommentar | 300 Postings
Wer sind die Menschen, die für Trump stimmten, und warum hat niemand mit diesem Ergebnis gerechnet, fragt Philosophin Judith Butler

Universität Jeder vierte Studierende fühlte sich schon diskriminiert

154 Postings
An Kunstunis sogar ein Drittel - 72 Prozent der Betroffenen meldeten Vorfall nicht

Frauen in der Technik Die vergessenen Wegbereiterinnen des Computers

85 Postings
Frauen waren maßgeblich an der Entwicklung von Computern beteiligt, gerieten aber großteils in Vergessenheit. Das ändert sich langsam

Universitäten Edeltraud Hanappi-Egger: Eine Informatikerin programmiert die Wirtschaftsuni

Kopf des Tages | 55 Postings
Die Professorin wird 117 Jahre nach Gründung der WU deren erste Rektorin

Forschung Konservatives Frauenbild macht empfänglich für rassistische Stereotype

102 Postings
Menschen mit traditionellem Frauenbild nehmen Männer mit Migrationshintergrund viel mehr als sexuelle Bedrohung wahr – das zeigt eine Studie

Universität Hanappi-Egger wird erste Rektorin der Wirtschaftsuni Wien

117 Postings
Gender- und Diversitätsforscherin und gelernte Informatikerin übernimmt im Oktober WU-Leitung von Christoph Badelt

Cultural Studies "Die Kolonialisierung wurde auch mit der Frauenbefreiung begründet"

Interview | 2 Postings
Politikwissenschafterin María do Mar Castro Varela über aktuelle Verknüpfungen von Sexismus und Rassismus

Fukuoka Women's University Japan: Mann klagt auf Zulassung an Frauen-Universität

23 Postings
Die öffentliche Hochschule soll gegen die Verfassung verstoßen haben

Darwin Award Tödliche Blödheiten sind eindeutig Männersache

174 Postings
Eine neue Studie ermittelte das Geschlechterverhältnis der bisherigen Darwin-Award-Gewinner - und nennt Gründe für den deutlichen Männerüberhang

Universität Neue Frauenförderprogramme aus Schaumayer-Nachlass an WU

Doktorandinnen-Internationalisierungsprogramm und Wiedereinsteigerinnen-Stipendium

Wien Quiz: Wie weiblich ist die Alma Mater Rudolphina?

Quiz | 10 Postings
Die Universität Wien wird heuer 650 Jahre alt. Wie gut kennen Sie ihre wissenschaftlichen Pionierinnen und Absolventinnen?

Gendermedizin Blaue Pillen für Männer, rosafarbene für Frauen?

123 Postings
Medikamente wirken bei Frauen und Männern verschieden, zeigt die Forschung. Doch viele Ärzte und Ärztinnen blenden solche Unterschiede noch immer aus. Das geht so weit, dass typische Männerkrankheiten bei Frauen oft zu spät erkannt werden – und umgekehrt

Sozialarbeit Mit Sigmund Freud gegen Männergewalt

Interview | 44 Postings
Michael Kurzmann arbeitet mit Gewalttätern. Die Lehren der Psychoanalyse helfen ihm dabei

Kinderbetreuung Väter haben durch Karenz kaum Nachteile im Job 

231 Postings
Die Unternehmenskultur ist ausschlaggebend, ob Männer überhaupt eine Babypause machen - Das zeigt eine Studie zu Kind und Karriere aus Männersicht

Wissenschaft Die fehlenden Töchter der Forschung

88 Postings
Frauen mit wissenschaftlichen Ambitionen hatten es im Land der akademischen Männerbünde allzu lange besonders schwer. Viele dieser Pionierinnen waren jüdischer Herkunft, arbeiteten außerhalb der Uni, wurden vertrieben, ermordet - und lange vergessen

Robotik  Wenn der Roboter die Pflege übernimmt

138 Postings
Mensch-Roboter-Beziehungen und die Bedeutung des Geschlechts dabei erforscht Martina Mara am Futurelab in Linz

Judith Butler in Wien Komplexes Thema, voller Hörsaal

97 Postings

Geschichte des Körpers Barbara Duden: "Für uns war die Medizin der Hauptkampfplatz"

Interview | 191 Postings

Praktische Philosophie Rahel Jaeggi: "Lebensformen sind nicht nur Geschmackssache"

Interview
Wie Menschen ihr Leben gestalten, ist keine Privatsache, sagt Philosophin Rahel Jaeggi und fordert in ihrem neuen Buch mehr Einmischung durch Philosophie

Neues Buch Barbara Vinken: Unisexmode als Kehrseite der Emanzipation

Rezension | 86 Postings
Mit "Angezogen" legt Barbara Vinken eine Geschichte der Mode vor, die abseits üblicher Erzählstile von Entfremdung und Fetischisierung berichtet

"50 Shades of Grey" Sadomasochismus als Rettung für die Liebe?

Rezension | 333 Postings
Nach dem medialen Hype folgt nun eine soziologische Untersuchung des Bestsellers "50 Shades of Grey" von Starsoziologin Eva Illouz