Biennale von Venedig

Venedig Biennale: Die Rückkehr der Russen in die Lagunenstadt

Russische Oligarchen und Kunstinstitutionen forcieren ihre Präsenz im Parallelprogramm der Kunstbiennale von Venedig

Venedig Biennale: Archaische Bilder aus den Krisenregionen

Kunst zwischen Krieg und Antike in den Pavillons von Syrien, dem Irak und Iran in Venedig

Venedig Biennale: Von Fäusten und Freudentränen

9 Postings
Erstmals in der Geschichte der Großausstellung gingen sowohl der Goldene Löwe für den besten Pavillon (Anne Imhof) als auch jener für den besten Künstler (Franz Erhard Walther) nach Deutschland

Venedig Biennale: Goldene Löwen gehen nach Deutschland

6 Postings
Nicht zuletzt durch die Vergabe der Löwen wird die Biennale zur Kunstweltmeisterschaft. Die Auszeichnung für den besten Pavillon geht an Anne Imhof

Venedig Biennale: Wo der Boden schwankt und das Nationenprinzip hinterfragt wird

9 Postings
Im NSK-Pavillon werden Besucher zu Bittstellern, Nigeria hat erstmals eigenen Biennale-Pavillon

Biennale Brigitte Kowanz und Erwin Wurm: Mit dem Wohnwagen in den virtuellen Raum

55 Postings
Am Freitag wird der Österreich-Pavillon mit Beiträgen der Lichtpoetin und des One-Minute-Skulpteurs eröffnet. Spektakulär sind sowohl Wurms aufgebockter Lkw als auch Kowanz' eleganter, an den Pavillon angedockter Light Space

Kulturpolitik Kunstbiennale Venedig: Drozda will Budget erhöhen

5 Postings
500.000 statt 400.000 Euro plus Gründung einer fixen Organisationsgesellschaft – Kommissäre sollen nicht mehr vom Kulturminister allein bestimmt werden

Ansichtssache Österreich-Pavillon mit Lichtkunst und One Minute Sculptures

Ansichtssache | 2 Postings
Brigitte Kowanz und Erwin Wurm bilden mit ihren Beiträgen für die diesjährige Biennale in Venedig ein stimmiges Duo

Venedig Biennale: Zarte Bande zwischen Kunst und Betrachter

5 Postings
Am Samstag wird die 57. Biennale offiziell eröffnet. Der Hauptausstellung im Zentralpavillon und im Arsenal hat die französische Kuratorin Christine Macel den Titel "Viva Arte Viva" gegeben

Venedig Wer kann, zieht weg

Steigende Preise, sinkende Einwohnerzahl in der Lagunenstadt

Biennale Christine Macel: "Kunst zu machen ist ein revolutionärer Akt"

Interview | 14 Postings
Am 10. Mai beginnen die Voreröffnungstage der 57. Biennale von Venedig. Die Direktorin über ihr Konzept

Erforschung Venedig-Biennale: Neues Archiv für Österreichs Beiträge

"Venedig Biennale Archiv Austria" der Universität für angewandte Kunst ab sofort zugänglich

Biennale Brigitte Kowanz: "Konkurrenzkampf kann auch positiv sein"

Interview | 6 Postings
Die Lichtkünstlerin gestaltet, neben Erwin Wurm, Österreichs Beitrag zur Biennale. Ein Gespräch über Goldene Löwen und darüber, dass man sich eine Biennale-Teilnahme leisten können muss

Biennale von Venedig Erwin Wurm: "Mir war meine Kunst zu schade für Politik"

Interview | 45 Postings
Der Künstler vertritt Österreich auf der 57. Biennale von Venedig. Ein Gespräch über Mäzene und Konkurrenz

Venedig Biennale: US-Künstlerin Schneemann erhält Lebenswerk-Löwen

3 Postings
Ihr Stil sei direkt, sexuell, befreiend und autobiografisch

Italien Kunstbiennale Venedig heuer mit 120 Künstlern

Franz West als einziger Österreicher in Hauptausstellung

Venedig Architektur-Biennale: Von Goldrausch bis Gänsehaut

Ansichtssache | 2 Postings
Die 15. Architektur-Biennale in Venedig steht unter dem Titel "Reporting from the front". Und einige wenige Länder haben sich auch wirklich der Herausforderung gestellt, nach vorne zu preschen und aus der ersten Reihe fußfrei zu berichten

Ideenschau Architektur-Biennale: Asyl für die soziale Ader der Architekten

7 Postings
Heute wurde in Venedig die 15. Architektur-Biennale eröffnet. Unter dem Generalmotto "Reporting from the front" geht es ziemlich sozial zu. Mal clever, mal peinlich. Österreich befasst sich mit Wohnorten für Flüchtlinge

Kopf des Tages Christa Steinle: Auf einer Achterbahn nach Venedig

Kopf des Tages | 6 Postings
Österreichs Kommissärin für die Kunstbiennale 2017

Biennale 2017 Selbstläufer für die Schlacht in der Lagune

25 Postings
Österreich-Team für Biennale Venedig: Christa Steinle, Brigitte Kowanz, Erwin Wurm

Personalia Pompidou-Kuratorin Macel leitet kommende Biennale Venedig

Die Französin war der Venedig-Biennale bereits zweimal kuratorisch tätig

Architekturbiennale 2016 Konstruktive Herbergssuche

Österreich stellt sich auf der Architekturbiennale 2016 dem Thema Flüchtlinge. Dabei geht es nicht um Hochglanz-Meisterwerke, sondern um ganz einfache Dinge

Venedig Architekturbiennale 2016: Formen des Miteinanderlebens

5 Postings
Österreichs Beitrag zur Architekturbiennale 2016 wird konkrete Lösungen für die Unterbringung von Flüchtlingen präsentieren

Installation Biennale: Venedig schließt Büchels Moschee-Kunstprojekt

107 Postings
Nach heftiger Polemik um Installation des Schweizer Künstlers in ehemaliger Kirche

Goldene Löwen Worte von Bestand in einer zerbröselnden Welt

Nach San Lazzaro fährt das Boot nur alle 40 Minuten: Wenige haben daher bisher den mit dem Goldenen Biennale-Löwen gekürten Beitrag Armeniens gesehen. Ebenfalls mit einem Hauptpreis prämiert wurde in Venedig Adrian Piper.

Biennale Die erste Moschee Venedigs als Kunstprojekt

1 Posting
Rund ein Drittel der Länderbeiträge der Biennale ist quer über die Lagunenstadt verteilt

Venedig Goldener Löwe für US-Konzeptkünstlerin Piper

Armenischer Pavillon in Venedig als bester Landesbeitrag ausgezeichnet, ghanaische Bildhauer El Anatsui für sein Lebenswerk geehrt

Lokalaugenschein Biennale Venedig: Die Zukunft ist auf Sand gebaut

9 Postings
Der Zeitenwandel dominiert auch die Beiträge der Länder auf der am Samstag offiziell startenden Biennale Venedig. Ein Lokalaugenschein in den Pavillons der Giardini und des Arsenals

Venedig Biennale: Glockenklang und Grollen eines globalen Puzzles

2 Postings
Die zentrale Schau der Biennale Venedig, "All the World's Futures", spiegelt die Dramen der Welt, lenkt den Blick auf den Wert der Arbeit und die Natur. Der Zukunftsappell? Handeln, jetzt!

Venedig Biennale: Aussichtsturm über das Mittelmeer

2 Postings

Biennale Venedig Keine Hierarchien vorm Parlament der Bäume

20 Postings
Die Museumsschau ist wie ein Clubkonzert, die Biennale Venedig wie eines im Stadion, sagt Heimo Zobernig und serviert im Österreich-Pavillon Symphonie statt Bombastrock. Ein Besuch

Kunstausstellung Biennale Venedig: Narben und Risse heruntergerissener Vorhänge

1 Posting
Die Historie als Werkzeug und Hebel, den man an der Gegenwart ansetzt: So versteht Okwui Enwezor die von ihm verantwortete 56. Ausgabe der Biennale Venedig: "All the World's Futures". Und über aller Kunst schwebt Marx' "Das Kapital"

Venedig-Biennale Ghanaischer Künstler El Amatsui erhält Lebenswerk-Löwen

1 Posting
Die amerikanische Kuratorin Susanne Ghez wird mit dem Spezial-Preis ausgezeichnet. Verliehen werden die Preise am 9. Mai in Venedig

Venedig "Imaginäre Fabrik" - Deutscher Biennale-Pavillon entsteht

Kurator Florian Ebner lud deutsche und ägyptische Konzept- und Medienkünstler ein

Venedig Heimo Zobernig gestaltet den Biennale-Pavillon

5 Postings
Österreichs Beitrag zum Kunstländer-Match wurde bekanntgegeben

Venedig Kunstbiennale 2015: Heimo Zobernig vertritt Österreich

4 Postings
Gegenwartskünstler war zuletzt mit einer Großinstallation bei der Art Basel

Kopf des Tages Fertigkeit fürs Ländermatch der Kunst

Kopf des Tages | 3 Postings
Yilmaz Dziewior, Direktor des Kunsthauses Bregenz, ist Österreichs Kommissär für die Biennale 2015

Link La Biennale di Venezia