Fahrrad-Kolumne: Radkasten zum Nachlesen

Auf dieser Ressortseite finden Sie alle archivierten Texte von Thomas Rottenbergs Fahrrad-Kolumne Radkasten zum Nachlesen. Erfahren Sie mehr über Rottenbergs Leidenschaft für Fahrräder und seine alltäglichen Erlebnisse im Straßenverkehr, sowie über Winterbiker, das Radhelmdilemma oder Bike-Sünden.

Lagunenstadtracer

9 Postings
Beim "Last Man Standing" für Räder ohne Gangschaltung könnte ein Sponsor der Off-Bike-Szene ein wenig sauer aufstoßen

Fahrrad-Diebstahl Repomen in Uniform

62 Postings
Herr A. liebt jetzt die Polizei. Und jedes Mal, wenn er an "seinem" Wachzimmer vorbeifährt, muss er sich davon abhalten, "seine" Beamten zu besuchen

Radverschwinde­unerklärlichkeiten

62 Postings
Er halte sich, erklärt H., für nicht weltfremd: Fahrräder würden eben manchmal gestohlen – und es sei unmöglich vorab seriöse Diebstahlprognosen zu erstellen

Auf der Walz

18 Postings
B. erlebt auf der Walze am liebsten echte Landschaften und fühlt sich beim Radeln nie allein

Die Rückspiegelempirie

96 Postings
Darüber, wie repräsentativ seine private Rückspiegelempirie sei, betont Herr B., könne er nichts sagen. Das liege in der Natur von Privatempirien

Winterbiker

50 Postings
Längst ließen sich nicht nur Hardcorebiker und Freaks weder von Väterchen Frost noch von Frau Holle verschrecken

Kultur verändert auch den Verkehr

7 Postings
Manche Dinge passieren einfach. Das mit dem Radfahren in Linz, sagt Frau T., etwa

Der schwungvolle Rotlichthenkel

54 Postings
Der "Ampelgriff" aus Kunststoff soll, auf ampelnahe Stadtgestänge montiert, Radlern einen schwunvollgen Start ermmöglichen

Antaucher im Tarnanzug

33 Postings
Bitte das ist unfair! Schließlich kann man in so einem Fall ja nicht stehenbleiben, um dem unsportlichen Blödian einen Stock nach zu schmeißen

Pariser Verhältnisse

47 Postings
Ruhm ist endlich - und wer will schon auf den Satz "Ich habe das Rad erfunden" verzichten?

Design und Ausweg

50 Postings
Herr G. ärgert sich. Denn er hat gezögert. Monate später existierte der Wiener Rennradrestaurierungsladen "Radlager" nicht mehr

Boten zum Ab-, nicht Aufreißen

3 Postings
Einige Blätter aus dem ersten österreichischen Fahrradbotenkalender in einer Ansichtssache

Preisliste für Bike-Sünden

112 Postings
Wie viel welches Delikt denn koste, fragt Leserin G. an. Und ob es einen verbindlichen Gebührenkatalog für Bike-Sünden gäbe

Einmal Keller, immer Keller

47 Postings
Klar, sagt K., im Prinzip hätte ich recht: Natürlich sei es schlau, mit dem Rad durch die Stadt zu gurken

Platte Polit-Radler

14 Postings
K. rief zeitig am Morgen an: Ob ich das Bild gesehen hätte? Das vom Kanzler. Das am Rad

Zahltag am Kohlmarkt

72 Postings
Der Zeigefinger schoss quer über den Kohlmarkt. Und die Miene des an dem Zeigefinger angewachsenen Polizisten ließ keinen Interpretationsspielraum

Luftblasen

20 Postings
Frau N. bat ins Berfin. Wegen der Aussicht: Das Berfin liegt am Siebensternplatz

Radhelmdilemma

50 Postings
"Ja eh", sagte die Ressortchefin. Und das "eh" verriet: Das Thema ist gemein. Kombiniert mit Rennanzug wirkt ein Helm sexy, mit Anzug eher nicht

Vom Ideologie- zum Alltagsbiker

18 Postings
Klar, meint S., die Helmpflicht für Radfahrer als Althaus-Skiunfall-Folgedebatte wäre ein guter Start

Schweißfreier Sprintsieger

32 Postings
Heute, sagt B., habe er einen Fahrradboten überholt. Am Weg ins Büro. Darauf sei er stolz. Weil Fahrradboten ein anderes Tempo fahren

Weiterbildung und andere Beleidigungen

8 Postings
H. ist sauer: Er könne doch Rad fahren. Seit 25 Jahren. Das könne nämlich jeder. Jedes Kind