Nationalsozialismus

Die Schwerpunktseite "Nationalsozialismus" beinhaltet in erster Linie Gedenken an den NS-Terror, befasst sich aber auch mit aktuellen Einstellungen und Haltungen gegenüber dem nationalsozialistischen Regime.

Koalition Mauthausen-Überlebende äußern "große Sorge" wegen Regierung

123 Postings
Komitee übermittelte Brief an Van der Bellen und Kurz – Fordert Abwendung "von nationalistischen Strömungen"

Nationalsozialismus Mahnmal in Maly Trostinec wird "Projekt der neuen Regierung"

117 Postings
ÖVP lehnt letzten SPÖ-Vorstoß ab und kündigt Geld an für Gedenken an unter Hitler ermordete Juden in Weißrussland

Nationalsozialismus Dokumentationsarchiv will Plakatsammlung mit Crowdfunding retten

44 Postings
3.500 Exponate sollen restauriert und sicher verwahrt werden

Nationalsozialismus Novemberpogrome: "Der Exzess war etwas Besonderes"

394 Postings
Zerstörte Synagogen, demolierte Wohnungen und gezielte Morde: Die Novemberpogrome markieren den Beginn der Shoah – eine Collage des braunen Terrors

Nationalsozialismus Mattersburg errichtet Gedenkstätte für ehemalige jüdische Gemeinde

29 Postings
Denkmal-Eröffnung am 5. November mit Bundespräsident Van der Bellen

Mahnmal Aspangbahnhof: Wiens Bahnhof der Ermordeten

50 Postings
Vom Aspangbahnhof wurden 47.035 österreichische Juden deportiert. Ein neues Mahnmal soll den Platz als Gedächtnisort ins Bewusstsein bringen

Installation Mahnmal für NS-Opfer in Baden wird eröffnet

11 Postings
36 Metallstäbe am Josefsplatz bilden einen imaginären Davidstern

Tirol Südtirol-Aktivist: Ermittlungen wegen NS-Betätigung

12 Postings
Bei früherem Aktivisten waren laut "TT" vor einigen Wochen unerlaubte Waffen gefunden worden

Nationalsozialismus Jägerhochsitz bei KZ-Gedenkstätte

191 Postings
Entsetzen über unsensiblen Umgang mit der Geschichte der Mauthausen-Außenstelle am Kärntner Loiblpass

Holocaust-Zeitzeugen Ute-Bock-Preis an Rudolf Gelbard und Helga Feldner-Busztin

13 Postings
SOS Mitmensch zeichnet zwei Holocaust-Zeitzeugen aus, die vor weiterem Erstarken des Rechtsextremismus warnen

Holocaust-Gedenken Historiker: "Hitler war kein Psychopath"

Interview | 1384 Postings
Mit 3.700 Fußnoten widerlegte der Historiker Christian Hartmann Hitlers Hetzschrift "Mein Kampf". Parallelen zu heute will er nicht ziehen, das wäre eine "Verharmlosung des nazistischen Gedankenguts"

Familiengeschichte Auf der Suche nach dem Stammbaum Simon Wiesenthals

32 Postings
Wiesenthals Enkelin versucht die Familiengeschichte des Shoah-Rechercheurs zu erforschen

Enteignung Ex-Eigentümerin des Hitler-Geburtshauses wehrt sich

115 Postings
Die per Gesetz enteignete Eigentümerin fühlt sich ungerecht behandelt – auch durch den Verfassungsgerichtshof

Restitution Die Schatzsuche der Lili Gutmann

41 Postings
Lili Gutmann, Enkeltochter von Eugen Gutmann, sucht mit ihrem Neffen Simon die von den Nazis geraubten Kunstgemälde