Günther Oswald

Günther Oswald ist Chef vom Dienst und schreibt für die Ressorts Innenpolitik und Wirtschaft. Der gebürtige Steirer, der Publizistik und Politikwissenschaft an der Uni Wien studiert hat, ist seit 2007 beim STANDARD. Schwerpunktmäßig kümmert er sich unter anderem um die Themen Steuern, Sozialpolitik und Arbeitsmarkt.

Email: guenther.oswald@derstandard.at

30.11.2017

Günther Oswald, Nina Weißensteiner Pro und Kontra: Volksabstimmungen erleichtern

Kommentar | 41 Postings
In einer modernen Demokratie sollte man die Meinung der Bürger hören, aber die FPÖ hat einen Hang zum mitunter ungesunden Volksempfinden
17.11.2017

Mindestsicherung: Kampfansage an die Länder

Kommentar | 294 Postings
Werden die Länder tatsächlich vom Bund überrumpelt, könnte es zum ersten offenen Machtkampf zwischen den Türkisen und den alten Schwarzen kommen
8.11.2017

Köstingers Bestellung zur Nationalratspräsidentin ist kein Skandal

Kommentar | 277 Postings
Wenn die SPÖ ihr die Erfahrung abspricht, dann misst sie mit zweierlei Maß
2.11.2017

Wirtschaftsbund-Chef Mahrer: Der Zwang zur Verjüngung

Kommentar | 134 Postings
Christoph Leitl musste einsehen: Ohne ihn erreicht der Wirtschaftsflügel mehr
30.10.2017

Pflichtmitgliedschaft: Nicht alle schutzbedürftig

Kommentar | 71 Postings
Wer ein Unternehmen gründen kann, der sollte auch in der Lage sein zu entscheiden, ob für ihn oder sie die Angebote einer Interessenvertretung Sinn ergeben
15.10.2017

Große Koalition: Auszeit für SPÖ und ÖVP

Kommentar | 144 Postings
Eine neuerliche große Koalition kann nicht der Schluss sein, den man aus diesem Wahlergebnis zieht
12.10.2017

Letzte Parlamentssitzung: Narrisch war das zum Glück nicht

Kommentar | 15 Postings
Die Parlamentarier haben kurz vor der Wahl weitgehend die Nerven behalten
18.9.2017

Rote Mietpläne: Politik der Kategorie Uralt

Kommentar | 178 Postings
Gewisse Mindeststandards sollten auch in der allerheißesten Wahlkampfphase nicht aufgegeben werden
24.8.2017

Nach der Wahl ist alles möglich

Kommentar | 96 Postings
Die Sozialversicherungsstudie kann eine Diskussion ohne Tabus in Gang setzen
21.8.2017

Islamgesetz: Rot-schwarzer Gleichklang

Kommentar | 156 Postings
Kontenöffnungen sind eine äußerst heikle Geschichte