Peter Illetschko
3.12.2017

Wissenschaft ist nie ganz frei

Kommentar | 81 Postings
Finanzieller Druck ist Alltag in der Forschung, populistische Politiker verstärken ihn
24.8.2017

Forschungspolitik: Schon tausendfach gehört

Kommentar | 7 Postings
Viele kleine Programme mit wenig Geld auszustatten tut nicht weh, bringt aber das Land in Sachen Zukunftsorientierung auch nicht weiter
20.5.2016

Forschungspolitik: Mehr Zukunftsorientierung

Kommentar | 9 Postings
Der neue Präsident des Wissenschaftsfonds FWF hat bessere Karten als seine Amtsvorgänger
28.8.2015

Forschungsfinanzierung: Es braucht viele Kuhglocken

Kommentar | 14 Postings
Die Politik handelt eigentlich nur so, wie es sich die Wähler erwarten
21.8.2015

Krise der Forschungsfinanzierung: Die große Wurstigkeit

Kommentar | 28 Postings
Politiker denken in Netzwerken und in öffentlichkeitswirksamen Einzelaktionen
19.6.2015

Forschungsförderung: Immerhin noch am Leben

Kommentar | 12 Postings
Es geht ums nackte – intellektuelle – Überlebe
14.5.2015

Penninger bleibt in Wien: Das Land ist gerettet

Kommentar | 26 Postings
20 Millionen Euro versüßen Genetiker das Bleiben
18.3.2015

Erhöhung der Forschungsprämie: Selbstbedienungsladen

Kommentar | 12 Postings
Der Eindruck, dass sich hier Unternehmen ohne die Mühen des Wettbewerbs Geld abholen dürfen, wird verstärkt
13.11.2014

Eine Mission für mehr Wissen

Kommentar | 48 Postings
Das Abenteuer Rosetta kostet nur einen Bruchteil des Hypo-Debakels
21.8.2014

Studiengebühren: Heilige Kühe

Kommentar | 39 Postings
Mit Studiengebühren allein lässt sich die Finanzkrise der Hochschulen nicht bewältigen