Schwimm-WM

Dschibuti: Die andere Seite der Schwimm-WM

5 Postings
Meisterschaften im Armeebecken und letzte Plätze: Was Dschibuti mit globalem Schwimmsport zu tun hat

Goldjunge Caeleb Dressel, das nächste Schwimmwunder

52 Postings
20-jähriger US-Amerikaner gewann bei WM in Budapest binnen 80 Minuten drei Goldmedaillen

Interview Mark Spitz denkt über Gewerkschaft nach

Interview | 2 Postings
Schwimmlegende: "Die Besten könnten etwas fordern"

WM Kroatien zum zweiten Mal Wasserball-Weltmeister

25 Postings
8:6-Finalerfolg gegen Gastgeber Ungarn

Interview "Felix Auböck ist eine alte Seele"

Interview | 7 Postings
Samuel Wensman coacht den Österreicher, der in nur einem Jahr zum Spitzenschwimmer wurde und heute bei der WM in Budapest über 1500 Meter krault

Schwimm-WM Auböck im WM-Vorlauf über 1.500 m Kraul out

1 Posting
20-Jähriger um 3,46 Sekunden an seinem dritten Finale vorbei

Porträt Hosszú: Der Weiße Hai im Pool der Magyaren

2 Postings
Katinka Hosszú schwimmt gerne, viel und schnell. Am liebsten schwimmt die dreimalige Olympiasiegerin aus Pécs aber gegen den Strom. Widerstände pflegt die "Iron Lady", der Schrecken der ungarischen und der internationalen Funktionäre, zu überwinden.

Abseits von Auböck Schwimmende Jugendforscher aus Österreich

Caroline Pilhatsch, Christopher Rothbauer und Patrick Staber haben WM-Erfahrungen gesammelt

Wacker Auböck über 800 m Kraul Final-Sechster

5 Postings
Der Wiener konnte sich im Finale nicht steigern. Gold geht an den Italiener Gabriele Detti

Schnell Flut an Rekorden bei WM in Budapest

18 Postings
Katie Ledecky ist dank ihres Triumphs bei der Schwimm-WM in Ungarn über 1500 Meter Freistil zur erfolgreichsten Schwimmerin der Geschichte aufgestiegen – Weitere Weltrekorde durch Peaty, Masse, King

800 m Kraul Auböck als Vierter im WM-Finale

7 Postings
Adam Peaty und Felix Auböck glänzten bei der Schwimm-WM in Budapest mit frühen Bestmarken. Der Österreicher ist nach der zweiten Finalqualifikation angekommen, wo der Brite schon ist – an der Spitze

Star Hosszu schlägt bei WM in Budapest erstmals zu

4 Postings
Erste Goldene der Lokalmatadorin über 200 m Lagen – Sjöström gewinnt über 100 m Delfin – Britisches Golddouble durch Peaty und Proud – Weltrekorde gleich dreimal nur knapp verpasst

Ruhe Auböck verzichtet auf mögliches 200-m-Semifinale

1 Posting
Kein Swim-Off zwecks Regeneration – Fokus nun auf 800 m

Finale Auböck über 400 m Kraul starker Fünfter

15 Postings
Felix Auböck ist die große Zukunftshoffnung des österreichischen Schwimmsports. Bei der WM in Budapest hat der Kraulspezialist eine erste Duftmarke hinterlassen

Vorlauf Auböck mit ÖR über 400 m Kraul ins WM-Finale

11 Postings
Der 20-Jährige zeigt bei der WM in Budapest auf und zieht als Vorlaufschnellster ins Finale ein

Wasserspringen Blaha verpasst bei letzter EM das Halbfinale

1 Posting
Österreicher scheidet in Budapest als 19. im Vorkampf vom 3-m-Brett aus

Synchronschwimmen Auch Alexandri-Schwestern im Duett WM-Achte

1 Posting
Wie schon zuvor Schwester Vasiliki – Verbesserung im Finale

Synchronschwimmen Vasiliki Alexandri bei WM-Debüt auf Platz acht

3 Postings
Brandl im Open Water 38.: "Viele Rempler und Schläge"

Letzter Auftritt Coco Blaha taucht noch einmal ab

16 Postings
Österreichs bester Wasserspringer beendet bei der WM in Budapest seine Karriere und will noch einmal alles geben

Link Weltverband

Link Österreichischer Schwimmverband